Gurit Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Gurit erwartet für das Jahr 2020 ein einstelliges organisches Umsatzwachstum auf rund CHF 600 Millionen, mit einer operativen Profitabilität im Bereich von 8,5 bis 11,0%. Diese Netto-Umsatzprognose berücksichtigt die per 1. Februar 2020 erfolgte Veräusserung des Automobilgeschäfts. Die Betriebsergebnisprognose geht von einem negativen Effekt der durch das Coronavirus ausgelösten Geschäftsunterbrechung in China im Monat Februar aus. Wenn die Auswirkungen auf das Geschäft länger andauern sollten, würde der Effekt auf den Umsatz und die Betriebsgewinnmargen gravierender.

Update 17.08.2020: Gurit erwartet im Jahr 2020 einen Nettoumsatz zwischen CHF 550-600 Millionen und eine Betriebsgewinnmarge im Bereich von 9-11% zu erreichen.