DAX 15.011 -3,8%  MDAX 32.240 -4,2%  Dow 34.365 0,3%  Nasdaq 14.510 0,5%  Gold 1.844 0,6%  TecDAX 3.344 -4,6%  EStoxx50 4.054 -4,1%  Nikkei 27.588 0,2%  Dollar 1,1326 -0,2%  Öl 87,1 -0,9% 

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Wie sich die Pandemie weiter entwickeln wird, insbesondere welche Maßnahmen im Laufe des weiteren Jahres zu ihrer Eindämmung angeordnet oder gelockert werden, ist derzeit nicht verlässlich einzuschätzen. Dennoch geht die Geschäftsführung für das Gesamtjahr 2021 von einem moderaten Anstieg der Umsatzerlöse sowie der operativen Kennzahl EBITDA im Konzern aus.

Update 31.08.2021: Vor dem Hintergrund der Geschäftsentwicklung in den ersten sechs Monaten und unter Berücksichtigung aktueller Einschätzungen für das zweite Halbjahr erwartet die Geschäftsführung für das Gesamtjahr 2021 nach wie vor einen moderaten Anstieg der Umsatzerlöse sowie ein moderat über Vorjahr liegendes EBITDA und bekräftigt damit ihre bisherige Umsatz- und Ergebnisprognose. Die Grundlage dieser Einschätzungen für das Jahr 2021 sind weitgehend stabile gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen und die Erwartung, dass sich die wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung moderat fortsetzt.