Muehlhan Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Muehlhan ist zuversichtlich, dass sich der Aufwärtstrend der Gruppe fortsetzen wird und die Profitabilität weiter verbessert werden kann. Bei leicht steigendem Umsatz von rund € 280 Mio. wird mit einem leicht steigenden EBIT zwischen € 10,0 Mio. und € 11,0 Mio. gerechnet.

Update 6.05.2019: Muehlhan ist zuversichtlich, dass sich der Aufwärtstrend der Gruppe fortsetzen wird und die Profitabilität weiter verbessert werden kann. Bei leicht steigenden Umsätzen von rund € 280 Mio. wird mit einem leicht steigenden EBIT zwischen € 10,0 Mio. und € 11,0 Mio. gerechnet.

Update 2.08.2019: Der Vorstand behält die für das Geschäftsjahr 2019 gegebene Prognose bei und geht weiter davon aus, dass der Aufwärtstrend der Gruppe mit einer langsam, aber kontinuierlich steigenden Profitabilität anhalten wird. Bei leicht steigenden Umsätzen von rund € 280 Mio. wird mit einem ebenfalls leicht steigenden EBIT zwischen € 10,0 Mio. und € 11,0 Mio. gerechnet.