PATRIZIA Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Für das Geschäftsjahr 2021 erwartet PATRIZIA ein operatives Ergebnis im Bereich von 100,0 bis 145,0 Mio. Euro. Die Spanne basiert auf der Annahme, dass die AUM und die Verwaltungsgebühren gegenüber dem Geschäftsjahr 2020 weiterwachsen und das operative Ergebnis insgesamt auf hohem Niveau stabilisiert.

Update12.05.2021: Bei den Assets under Management (AUM) wird ein organisches Wachstum zwischen 3,0 - 6,0 Mrd. EUR für das Geschäftsjahr 2021 erwartet. Insgesamt erwartet das Unternehmen einen Anstieg der Assets under Management zum Jahresende 2021 auf 50,0 - 53,0 Mrd. EUR. PATRIZIA erwartet in 2021 ein operative Ergebnis in Höhe von 100,0 -145,0 Mio. EUR. Für die Cost Coverage Ratio geht PATRIZIA von einer stabilen bis leicht steigenden Entwicklung in 2021 aus.