PRIMAG Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Für den Düsseldorfer Immobilienmarkt werden ebenso robuste Entwicklungen mit steigender Tendenz in allen Marktsegmenten erwartet. Wir erkennen nach wie vor ein hohes Interesse an gehobenen Wohnimmobilien in Düsseldorf. Die Preise für erstklassige Wohnungen in ausgesuchten Lagen in Düsseldorf liegen weiterhin auf konstant hohem Niveau. Der Vorstand der PRIMAG AG erwartet in Anbetracht der laufenden Projekte nach dem negativen Ergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahres für das laufende Geschäftsjahr 2020/2021 spätestens für das folgende Geschäftsjahr 2021/2022 - abhängig von den jeweiligen Umsatzrealisationszeitpunkten der Wohneinheiten – ein deutlich positives Jahresergebnis. In Anbetracht des derzeit gut verlaufenden Abverkaufs des Projektes „Am Deich“ sind wir derzeit bereits aktiv in der Akquisition eines passenden Grundstücks – bzw. einer passenden Objektanbindung, um ein entsprechendes Folgeobjekt zu realisieren.