STADA Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Für das Geschäftsjahr 2018 geht der Vorstand im Vergleich zum Vorjahr von weiterem Konzernwachstum aus. Dabei sollte der um Währungs- und Portfolioeffekte bereinigte Konzernumsatz bei 2,495 Milliarden Euro +/- 5 Prozent liegen. Dies entspricht um Währungs- und Portfolioeffekte bereinigt einem hohen einstelligen Wachstum. Das bereinigte EBITDA sollte bei 480 Millionen Euro +/- 5 Prozent und der bereinigte Konzerngewinn bei 230 Millionen Euro +/- 5 Prozent liegen. Bei dem strategischen Ausblick für 2019 erwartet der Vorstand, einen bereinigten Konzernumsatz von 2,575 Milliarden Euro +/- 5 Prozent, ein bereinigtes EBITDA von 540 Millionen Euro +/- 5 Prozent und einen bereinigten Konzerngewinn von 275 Millionen Euro +/- 5 Prozent erreichen zu können.