Turbo Short auf Dow Jones Industrial Average

WKN: MA0D2F / ISIN: DE000MA0D2F1

Kennzahlen

Kennzahl Wert Kennzahl Wert
Hebel 11,1769 Tage bis Fälligkeit -02
Spread % 100 Spread homogenisiert -
Abstand Knock Out 2.332 Abstand Knock-Out % 8,4285
Abstand Strike 2.332 Abstand Strike % 8,4285

Performancevergleich: KnockOut vs. Basiswert

Knock-Out & Open-End Knock-Out Dow Jones Industrial Average Excess Return
Kurs Perf. % Kurs Perf. %
Aktuell - - - 27.598,00 - -
Gestern - - - 27.685,38 -87,38 -0,32
3 Tage - - - 27.685,38 -87,38 -0,32
1 Woche - - - 28.308,79 -710,79 -2,51
2 Wochen - - - 28.679,81 -1.081,81 -3,77
1 Monat - - - 27.584,06 13,94 0,05
3 Monate - - - 26.584,77 1.013,23 3,81
lfd. Jahr - - - - - -
1 Jahr - - - - - -
seit Emission - - - 27.572,44 25,56 0,09
Keine Daten verfügbar

Stammdaten zu MA0D2F

WKN MA0D2F
ISIN DE000MA0D2F1
Produkttyp Knock-out Warrants
Emittent Morgan Stanley Bank AG
Investmentrichtung Put
Basiswert Dow Jones Industrial Average Excess Return
Barriere
Aktivierung Barriere
Cap kein Cap
Ratio 0,01
Währungssicherheit Nein
Abwicklungsart Cash
Ausübungsart europaeisch
Letzter Börsenhandelstag
Bewertungstag 18.09.20
Zahltag 25.09.20

Basiswert

Dow Jones Industrial Average Excess Return
ISIN US2605661048
Quote 27.598,00
Stand 27.10.2020 10:37:01
Ratio 0,01
Basispreis 30.000,000 Pkt
Abstand Barriere % 8,43 %
Barriere 30.000,000 Pkt

Emissionsinformationen zu MA0D2F

Emissionstag 08.06.20
Emissionsvolumen 375.000
Emissionspreis 31,2
Basiswertkurs

produktbeschreibung zu ma0d2f

Mit dem Erwerb eines Knock-Outs kann der Anleger überproportional an der Entwicklung des Basiswertes partizipieren.

Dabei ergibt sich der Preis des Wertpapieres als ( 30.000 Pkt - Kurs des Basiswertes in Pkt ) * 0,010 umgerechnet zum Währungsfixingkurs in EUR. Aus dem geringeren Kapitaleinsatz im Vergleich zum Direktinvestment ergibt sich ein Hebel .

Falls der zugrundeliegende Basiswert während der Laufzeit zu irgendeinem Zeitpunkt (auch intraday) die Knock-Out-Schwelle von 30.000 Pkt berührt oder überschreitet, verfällt das Wertpapier wertlos.

Um die Finanzierungskosten des Emittenten zu decken, enthält der Preis des Knock-Outs ein Abgeld, das bis zum Laufzeitende gleichmäßig abnimmt.

Aktualisiert am: 27.10.2020