Nachrichten zu Adobe Inc.

15.06.18
Adobe-Aktie: Cloud-Geschäft bringt Gewinn- und Umsatzanstieg (Börse Online)

Der US-Softwarekonzern Adobe hat dank einer kräftigen Nachfrage nach seinen Clouddiensten Gewinn und Umsatz gesteigert. Die Erlöse legten im zweiten Quartal um 24 Prozent auf 2,2 Milliarden Dollar zu, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Gewinn stieg um 77 Prozent auf 663,2 Millionen Dollar. Es war bereits das achte Quartal in Folge, dass die Zahlen besser ausfielen als von Reuters befragte Analysten erwartet hatten.» mehr

16.03.18
16.03.18
Adobe-Aktie: US-Konzern mit deutlichem Plus bei Umsatz und Gewinn (Börse Online)

Der US-Softwarehersteller Adobe hat dank höherer Nutzerzahlen für seine Grafikprogramme Gewinn und Umsatz deutlich gesteigert. Die Erlöse legten im abgelaufenen Quartal um knapp ein Viertel auf 2,08 Milliarden Dollar zu, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Gewinn stieg um gut 180 Millionen Dollar auf 583,1 Millionen Dollar.» mehr

23.01.18
Adobe-Aktie stark: Konzern hebt nach Rekordquartal Jahresprognose an (Börse Online)

Der US-Softwarekonzern Adobe hat nach Rekordumsätzen im Schlussquartal seine Ziele für das laufende Geschäftsjahr angehoben. Es werde nun mit einem bereinigten Gewinn von 6,20 Dollar statt bislang 5,50 Dollar je Aktie gerechnet, teilte das kalifornische Unternehmen in der Nacht zu Dienstag mit. Adobe komme auch die US-Steuerreform zu Gute, die das Ergebnis im laufenden Quartal einmalig zwar mit 85 Millionen Dollar belaste, aber letztlich die Steuerlast "erheblich" senke.» mehr

19.10.17
21.06.17
Adobe-Aktie: Cloud-Geschäft beschert Konzern weiter steigende Umsätze (Börse Online)

Bangalore, 20. Jun (Reuters) - Die Nachfrage nach seinen Clouddiensten hat dem US-Softwarekonzern Adobe auch im zweiten Geschäftsquartal einen steigenden Gewinn beschert. Der Umsatz im digitalen Mediengeschäft stieg auf 1,21 Milliarden Dollar nach zuvor 943 Millionen Dollar. Analysten hatten mit 1,17 Milliarden Dollar weniger erwartet. Zum digitalen Mediengeschäft gehören auch der Bereich Creative Cloud und die Webvideo-Anwendung Flash.» mehr

21.06.17
17.03.17
Adobe-Aktie zieht an: Cloud-Geschäft beschert Software-Haus Rekordumsatz (Börse Online)

Der US-Softwarekonzern Adobe hat dank florierender Nachfrage nach seinen Clouddiensten einen Rekordumsatz erzielt. Die Erlöse legten im ersten Geschäftsquartal binnen Jahresfrist um mehr als 20 Prozent auf 1,7 Milliarden Dollar zu, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Das war der zwölfte Anstieg in Folge. Der Nettogewinn erhöhte sich um mehr als 50 Prozent auf 398 Millionen Dollar. Die Adobe-Aktie legte nachbörslich um drei Prozent zu.» mehr

21.09.16
Adobe-Aktie zieht an: Cloud-Geschäft verhilft Konzern zu Rekordumsatz (Börse Online)

Der US-Softwarekonzern Adobe hat unter anderem dank der starken Nachfrage nach seinen Clouddiensten einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Die Adobe-Aktie des Photoshop- und Acrobat-Reader-Konzerns stieg nachbörslich um 3,6 Prozent.» mehr

22.06.16
18.03.16
18.03.16
Adobe-Aktie plus acht Prozent - Neue Cloud-Kunden bringen Gewinnsprung (Börse Online)

Der US-Softwarekonzern Adobe Systems hat im ersten Quartal dank neuer Abo-Kunden mit einem Gewinnsprung überrascht. Die Adobe-Aktie sprang nachbörslich 7,5 Prozent in die Höhe. Bis zum Schlusskurs am Donnerstag hat das Papier allein in diesem Jahr rund 13 Prozent gewonnen.» mehr

07.10.15
07.10.15
Adobe-Aktie stürzt nach Gewinnwarnung um 13 Prozent ab (Börse Online)

Der US-Softwarekonzern Adobe Systems hat angesichts des starken Dollars eine Gewinnwarnung für 2016 herausgegeben. Die Adobe-Aktie brach nachbörslich 13 Prozent ein.» mehr

14.07.15
18.03.15
Adobe-Aktie stürzen ab - Photoshop-Konzern gewinnt weniger Abo-Kunden als erwartet (Börse Online)

Der US-Softwarekonzern Adobe Systems kann nicht so viele Nutzer für seine neuen Internet-Abonnements begeistern wie erwartet. Adobe-Aktien gaben nachbörslich fast vier Prozent nach.» mehr

17.03.15
20.02.15
12.12.14
12.12.14
Adobe-Aktie nach Zahlen acht Prozent im Plus (Börse Online)

Der Software-Hersteller Adobe Systems erwirbt die Bildagentur Fotolia. Adobe lege für den Zukauf 800 Millionen Dollar auf den Tisch, teilte das US-Unternehmen am Donnerstag mit. Fotolia ist ein amerikanischer Online-Marktplatz für lizenzfreie Fotos, Grafiken und Videos. Zu den Eigentümern zählt der Finanzinvestor KKR. Die Adobe-Aktie stieg daraufhin im nachbörslichen Handel um knapp acht Prozent.» mehr

11.12.14
17.09.14
17.09.14
17.09.14
Adobe-Aktie fällt - Kalifornischer Konzern erleidet Gewinneinbruch (Börse Online)

Der Software-Hersteller Adobe Systems hat trotz eines leichten Umsatzanstiegs im dritten Quartal einen Gewinneinbruch erlitten. Der US-Konzern, der vor allem für sein PDF-Programm Adobe Reader bekannt ist, verdiente unter dem Strich 44,7 Millionen Dollar nach 83 Millionen Dollar im gleichen Vorjahreszeitraum.» mehr

18.06.14
18.06.14
Adobe-Aktie nach unerwartet starken Quartalszahlen Systems gut acht Prozent im Plus (dpa-AFX)

Der Hersteller von Photoshop und Acrobat Software, Adobe Systems, hat wegen einer hohen Nachfrage nach seinen Cloud-Angeboten Gewinn und Umsatz im zweiten Quartal seines Geschäftsjahres über die Markterwartungen hinaus gesteigert.» mehr

18.06.14
19.03.14
Adobe mit starken Zahlen - Unsere Einschätzung zum Papier (dpa-AFX)

Der Software-Spezialist Adobe kommt beim Umbau seines Geschäfts zu einem Abo-Modell unerwartet gut voran.» mehr

13.03.14
24.02.14
13.12.13
Adobe mit starkem Abonnenten-Zuwachs (Börse Online)

Der Software-Hersteller Adobe Systems macht bei seiner Neuausrichtung Fortschritte.» mehr

30.10.13
Seite: 1