Umfrage: Jeder zweite deutsche Online-Käufer bestellt im Ausland

Umfrage: Jeder zweite deutsche Online-Käufer bestellt im Ausland

WKN: 906866 ISIN: US0231351067 Amazon

1.343,91 EUR
3,02 EUR 0,23 %
22.05.2018 - 19:52
05.03.2016 08:14:39

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Ländergrenzen verlieren beim Online-Shopping immer mehr an Bedeutung. Mehr als die Hälfte der deutschen Online-Käufer (56 Prozent) hat bereits einmal etwas bei einem ausländischen Online-Anbieter gekauft. Das geht aus einer Umfrage der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) hervor. In der Gruppe der 18- bis 39-Jährigen sind es sogar zwei Drittel.

Vor allem Kleidung und Schuhe werden der Umfrage zufolge gerne im Ausland gekauft, aber auch Bücher, Musik, Filme und Videospiele. Die wichtigsten Gründe für den grenzüberschreitenden Einkauf sind bessere Preise - das sagen knapp zwei Drittel der Befragten (63 Prozent) - sowie die Verfügbarkeit von Waren, die in deutschen Shops nicht erhältlich sind (53 Prozent). Besonders beliebt bei den Internet-Shoppern sind der Umfrage zufolge Online-Shops aus Großbritannien und den USA.

"Deutsche Online-Händler müssen auf der Hut sein, ihre Kundschaft nicht an die Konkurrenz aus dem Ausland zu verlieren", warnte angesichts dieser Zahlen der PwC-Handelsexperte Gerd Bovensiepen./rea/DP/zb

Aktien in diesem Artikel

Amazon 1.343,91 0,23% Amazon
eBay Inc. 32,30 -0,86% eBay Inc.

Aktienempfehlungen zu Amazon

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
18.05.18 Amazon overweight Morgan Stanley
07.05.18 Amazon Outperform Telsey Advisory Group
04.05.18 Amazon Outperform Oppenheimer & Co. Inc.
04.05.18 Amazon Outperform Wells Fargo & Co
04.05.18 Amazon Buy Cascend Securities
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit