AKTIE IM FOKUS 2: Hellofresh geht vor Rekordhoch die Luft aus

AKTIE IM FOKUS 2: Hellofresh geht vor Rekordhoch die Luft aus

WKN: A16140 ISIN: DE000A161408 HelloFresh

45,02 EUR
-0,06 EUR -0,13 %
25.09.2020 - 18:02
11.08.2020 18:39:38

(neu: Schlusskurse)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein abermals optimistischerer Unternehmensausblick hat die Papiere von HelloFresh am Dienstag zeitweise in Richtung Rekordhoch getrieben. Anfangs schien es sogar, als könnten sie sich mit in der Spitze 50,10 Euro und einem Plus von mehr als acht Prozent an das Rekordhoch bei 53,35 Euro heranpirschen. Letztlich fehlte aber der Schwung und die Anleger machten bei den in diesem Jahr bereits sehr gut gelaufenen Aktien Kasse. Am Ende gaben die Anteile des Kochboxenversenders um 0,35 Prozent nach, während der MDAX der mittelgroßen Werte 1,6 Prozent gewann.

Von ihrem Corona-Krisentief Mitte März hatten sich die Anteilscheine von Hellofresh mit dem Rekordhoch vor gut einem Monat mehr als verdreifacht. Danach war der Kurs etwas abgefallen, hatte sich aber wieder rasch erholt. Am Vortag hatten die Aktien ihrem guten Lauf Tribut gezollt und deutlich nachgegeben.

Hellofresh entwickelt sich immer mehr zu einem der größten Gewinner der Corona-Krise. Das Unternehmen profitiert davon, dass viele Menschen infolge der Pandemie im Homeoffice arbeiten, ihre Kinder zu Hause betreuen und statt in der Kantine zu essen selbst jeden Tag etwas Warmes auf den Tisch zaubern wollen. Die Zahl der aktiven Kunden war im zweiten Quartal nach oben gesprungen.

Die nochmalige Erhöhung des Ausblicks sei eine ziemliche Überraschung, sagte ein Händler. Der Kochboxenversender habe damit einmal mehr beeindruckt, schrieb Deutsche-Bank-Analystin Nizla Naizer. Damit könnte das Unternehmen im dritten Quartal auf Hochtouren laufen und fast alle Kapazitäten ausschöpfen. Naizer rät weiter zum Kauf und traut den Aktien mit ihrem Kursziel von 61 Euro weiteren Wertzuwachs zu.

Sollten Naizer recht behalten, würde die Marktkapitalisierung von Hellofresh auf mehr als zehn Milliarden Euro steigen. Bereits jetzt ist der Konzern mit einem Börsenwert von knapp acht Milliarden Euro im erweiterten Spitzenfeld des MDax./ajx/mis/jha/la/he

Aktien in diesem Artikel

HelloFresh 45,02 -0,13% HelloFresh

Aktienempfehlungen zu HelloFresh

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
24.09.20 HelloFresh buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 HelloFresh buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.09.20 HelloFresh Neutral JP Morgan Chase & Co.
03.09.20 HelloFresh overweight Barclays Capital
28.08.20 HelloFresh Outperform Credit Suisse Group
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit