AKTIE IM FOKUS: Commerzbank fest - Gestrichenes Gewinnziel keine Überraschung

AKTIE IM FOKUS: Commerzbank fest - Gestrichenes Gewinnziel keine Überraschung

WKN: CBK100 ISIN: DE000CBK1001 Commerzbank

5,18 EUR
0,05 EUR 0,88 %
05.12.2019 - 18:56
07.11.2019 12:53:43

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktionäre der Commerzbank haben sich am Donnerstag vom aufgegebenen Gewinnziel der Bank wenig beeindruckt gezeigt. Mit einem marktkonformen Kursplus von über einem halben Prozent blieben die Aktien allerdings etwas hinter dem starken europäischen Branchenindex zurück.

Trotz eines überraschend guten dritten Quartals glaubt das Finanzinstitut nicht mehr daran, den Konzernüberschuss 2019 leicht steigern zu können, sondern geht nun von einem Rückgang aus. Allerdings habe auch "niemand erwartet, dass die Commerzbank ihr Gewinnziel aufrecht erhält", sagte ein Börsianer. Die durchschnittliche Markterwartung habe bereits einen Rückgang impliziert, ergänzte Martina Matouskova vom Analysehaus Jefferies. Schon bei der Vorlage der Halbjahreszahlen Anfang August hatte Konzernchef Martin Zielke eingeräumt, es werde "deutlich ambitionierter", die angepeilte Gewinnsteigerung zu erreichen.

Die endgültigen Quartalsresultate sah JPMorgan-Analyst Kian Abouhossein im Rahmen der Ende Oktober veröffentlichten Eckdaten. Diese hätten deutlich über den von der Commerzbank zur Verfügung gestellten Markterwartungen gelegen. Neu sei indes die überraschend stark ausgefallene Kernkapitalquote (CET1) gewesen, betonte Jernej Omahen von der US-Investmentbank Goldman Sachs./gl

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 5,18 0,88% Commerzbank

Aktienempfehlungen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
28.11.19 Commerzbank Reduce Kepler Cheuvreux
22.11.19 Commerzbank Sector Perform RBC Capital Markets
13.11.19 Commerzbank Underweight Morgan Stanley
11.11.19 Commerzbank Sector Perform RBC Capital Markets
08.11.19 Commerzbank Verkaufen Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten