AKTIE IM FOKUS: Fraport fallen - Solide Verkehrszahlen waren erwartet worden

AKTIE IM FOKUS: Fraport fallen - Solide Verkehrszahlen waren erwartet worden

WKN: 823212 ISIN: DE0008232125 Lufthansa AG

21,32 EUR
-0,03 EUR -0,14 %
19.07.2018 - 17:35
12.09.2017 14:35:40

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach den Verkehrszahlen von Fraport für August haben die Aktien des Flughafenbetreibers 1,13 Prozent verloren. Mit den starken Verkehrszahlen der Lufthansa vom Montag seien auch Fraport-Aktien bereits gestiegen, so dass deren Zahlen nun keinen positiven Kursimpuls mehr haben setzen können, sagte ein Händler.

Am Montag hatte die Lufthansa auf Konzernebene ein Plus bei den beförderten Passagieren im August von 17,4 Prozent berichtet. Der Kurs war daraufhin um 2,3 Prozent gestiegen; in dem Fahrwasser kletterten auch Fraport-Aktien um 2,5 Prozent. Der nun gemeldete Anstieg der Passagierzahl von Fraport von 5 Prozent sei "solide, aber auch nicht sensationell", sagte der Händler. Seit Mai habe sich das Plus bei den Passagierzahlen zwischen 4,4 und 5,7 Prozent eingependelt./bek/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Aktien in diesem Artikel

Fraport AG 82,72 -0,46% Fraport AG
Lufthansa AG 21,32 -0,14% Lufthansa AG

Aktienempfehlungen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.07.18 Lufthansa Outperform Credit Suisse Group
18.07.18 Lufthansa buy HSBC
17.07.18 Lufthansa Outperform Credit Suisse Group
12.07.18 Lufthansa buy UBS AG
12.07.18 Lufthansa Outperform Bernstein Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit