RESEARCH

Allianz-Aktie, Telekom und Co: Auf diese fünf deutschen Aktien setzt die BayernLB

Allianz-Aktie, Telekom und Co: Auf diese fünf deutschen Aktien setzt die BayernLB

WKN: 840400 ISIN: DE0008404005 Allianz

201,95 EUR
2,85 EUR 1,43 %
24.05.2019 - 17:36
03.05.2019 04:30:00

Mit Blick auf den Gesamtmarkt gibt sich die BayernLB derzeit eher reserviert. Auf Ebene der Einzelwerte trauen die Analysten einigen Aktien aber dennoch einiges zu. BÖRSE ONLINE stellt fünf Favoriten aus Deutschland mit einem Kurspotenzial von bis zu 29 Prozent vor. Von Jürgen Büttner



Die zum Ende des Vorjahres begonnene Erholungsrally hat sich auch in den vergangenen Wochen fortgesetzt. Nachrichtenseitig stellten dabei nach Einschätzung der Bayerischen Landesbank Erwartungen auf baldige Lösungen im Handelskonfliktzwischen den USA und China sowie Hoffnungen auf ein Vermeiden eines No-Deal-Brexit die entscheidenden Kurstreiber dar.



Außerdem honorierten die Aktienmarktteilnehmer derzeit vor allem vereinzelte positive Konjunkturdaten, während die weiterhin vorhandenen negativen Daten weitgehend ignoriert werden würden. Flankierend hinzu kämen die aus Investorensicht deutlich verbesserten geldpolitischen Rahmenbedingungen. Nach den jüngsten Äußerungen von Seiten der Fed und der EZB seien weitere geldpolitische Straffungen und damit ein wichtiger Belastungsfaktor für Aktien erstmal vom Tisch.


Viele Investoren seien außerdem immer noch defensiv positioniert, was die Erholung unterstütze. Grundsätzlich ist es laut BayernLB durchaus üblich, dass die Aktienmärkte einer konjunkturellen Trendwende vorauslaufen. Beim hauseigenen Szenario einer global schwachen Konjunktur 2020 dürften sich die Unternehmensgewinne jedoch nur verhalten entwickeln und die Bewertungen gedrückt bleiben.

Die Konsens-Gewinnprognosen für 2020, die von einer wieder höheren Dynamik ausgehen, dürften jedenfalls innerhalb der nächsten zwölf Monate noch spürbar nach unten revidiert werden. Die laufende Rally dürfte damit nur eine temporäre Erholung in einer noch länger andauernden längerfristigen Seitwärtsbewegung bleiben.

Eine weiter anhaltende Bewertungsexpansion wäre nur dann plausibel, wenn sich die Weltwirtschaft tatsächlich spürbar erholen würde. Beim Szenario der BayernLB einer sich in Richtung 2020 tendenziell weiter abkühlenden globalen Konjunktur erscheine es dagegen realistisch, dass ein Teil der erfolgten Bewertungsexpansion wieder ausgepreist werde. In Verbindung mit dümpelnden Unternehmensgewinnen würde dies auf moderat sinkende Aktienindizes auf Sicht von sechs bis zwölf Monaten hinauslaufen. Die laufende Rally wäre damit nur eine temporäre Erholung in einer noch länger andauernden längerfristigen Seitwärtsbewegung.

Trotz dieser Einschränkung gibt es in dem von der BayernLB beobachteten Anlageuniversum aber Aktien, die über nennenswertes Kurspotenzial gemessen an den Kurszielen haben. Wir stellen daraus fünf deutsche Titel vor, die über bis zu 29 Prozent Luft nach oben verfügen.

Auf Seite 2: Allianz



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Michaela Rehle/Reuters, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

ACS S.A. 37,41 -1,71% ACS S.A.
Airbus SE (ex EADS) 116,66 1,60% Airbus SE (ex EADS)
Allianz 201,95 1,43% Allianz
Alphabet C (ex Google) 1.022,00 -0,37% Alphabet C (ex Google)
Atlantia S.p.A. 21,97 -2,62% Atlantia S.p.A.
Boeing Co. 318,00 2,17% Boeing Co.
Deutsche Telekom AG 15,12 0,46% Deutsche Telekom AG
Facebook Inc. 162,48 -0,67% Facebook Inc.
Goldman Sachs 172,90 1,17% Goldman Sachs
HOCHTIEF AG 111,10 0,27% HOCHTIEF AG
Sprint 6,29 6,56% Sprint
United Internet AG 32,29 0,25% United Internet AG
Vodafone Group PLC 1,43 2,00% Vodafone Group PLC

Aktienempfehlungen zu Allianz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.05.19 Allianz overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.19 Allianz buy Deutsche Bank AG
16.05.19 Allianz kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.05.19 Allianz buy UBS AG
15.05.19 Allianz buy Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.011,04
0,49%
MDAX 25.160,12
0,16%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit