ANALYSE-FLASH: Credit Suisse startet Hellofresh mit 'Outperform' - Ziel 61 Euro

ANALYSE-FLASH: Credit Suisse startet Hellofresh mit 'Outperform' - Ziel 61 Euro

WKN: A16140 ISIN: DE000A161408 HelloFresh

43,36 EUR
-1,18 EUR -2,65 %
14.08.2020 - 09:42
14.07.2020 12:30:38

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Bewertung der Aktien des Kochboxenversenders HelloFresh mit "Outperform" und einem Kursziel von 61 Euro aufgenommen. Die Credit-Suisse Analystinnen Victoria Petrova und Ella Hughes trauen dem Unternehmen in einer am Dienstag vorliegenden Studie ein starkes Wachstum sowie deutlich anziehende Gewinne zu. So rechnen sie 2022 mit einem Erlös von knapp 4,5 Milliarden Euro sowie einem Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 470 Millionen Euro. Basierend auf ihren Erwartungen sei das Unternehmen trotz der jüngsten Rally der Aktie immer noch zu niedrig bewertet. Daher setzten sie ihr Kursziel auf 61 Euro - und damit rund ein Fünftel über dem aktuellen Niveau. Ein höheres Kursziel hat derzeit kein Experte. Die ausführliche Studie zur Ersteinstufung des Werts wurde vor der Bekanntgabe von Eckdaten für das zweite Quartal am Montagabend erstellt./zb/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.07.2020 / 14:10 / UTC

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.07.2020 / 04:01 / UTC

Aktien in diesem Artikel

HelloFresh 43,36 -2,65% HelloFresh

Aktienempfehlungen zu HelloFresh

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07:29 HelloFresh Neutral JP Morgan Chase & Co.
12.08.20 HelloFresh Hold Kepler Cheuvreux
12.08.20 HelloFresh buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.08.20 HelloFresh overweight Barclays Capital
11.08.20 HelloFresh buy Deutsche Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit