ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Gea Group auf 'Hold' und Ziel auf 30 Euro

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Gea Group auf 'Hold' und Ziel auf 30 Euro
08.03.2021 08:56:38

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat GEA von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 23 auf 30 Euro angehoben. Innerhalb der vergangenen rund zwei Jahre sei das Management des Anlagenbauers erfolgreich die wichtigsten Themen angegangen, die ihn damals zu einer Abstufung veranlasst hätten, schrieb Analyst Frederik Bitter in einer am Montag vorliegenden Studie. Vor allem seien die Negativtrends bei der operativen Marge und der Kapitalrentabilität gestoppt und bei der Rendite auf das eingesetzte Kapital umgekehrt worden. Er verwies zudem darauf, dass er außerdem seinen Bewertungshorizont weiter in die Zukunft verschoben habe./ck/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.03.2021 / 08:31 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.03.2021 / 08:31 / MEZ

Aktien in diesem Artikel

GEA 35,37 -0,08% GEA

Aktienempfehlungen zu GEA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
18.05.21 GEA buy UBS AG
18.05.21 GEA Neutral Credit Suisse Group
13.05.21 GEA Hold Deutsche Bank AG
12.05.21 GEA Neutral Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 GEA Underweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit