ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Shell auf 2000 Pence - 'Overweight'

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Shell auf 2000 Pence - 'Overweight'
03.03.2021 07:46:38

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Shell (Shell (Royal Dutch Shell) (A)) von 1700 auf 2000 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Aktien der europäischen Ölkonzerne dürften der positiven Preisentwicklung für Brent-Öl folgen, schrieb Analyst Christyan Malek in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Im Schlussquartal 2020 hätten die Konzerne trotz Preisen von über 60 US-Dollar je Barrel Ausgabendisziplin bewiese, was in früheren Aufschwungphasen nicht immer so gewesen sei. Nun stünden das Timing und das Ausmaß der Ölförderungssteigerung durch die Opec+ im Fokus. Als seine Favoriten unter den Öltiteln nannte Malek Shell, BP, Equinor und OMV./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.03.2021 / 20:56 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.03.2021 / 01:27 / GMT

Aktien in diesem Artikel

Shell (Royal Dutch Shell) (A) 16,77 -2,28% Shell (Royal Dutch Shell) (A)

Aktienempfehlungen zu Shell (Royal Dutch Shell) (A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit