DAX 15.828 0,1%  MDAX 34.236 0,3%  Dow 35.029 -1,0%  Nasdaq 15.048 -1,1%  Gold 1.837 -0,2%  TecDAX 3.566 1,1%  EStoxx50 4.275 0,2%  Nikkei 27.773 1,1%  Dollar 1,1339 0,0%  Öl 88,1 0,4% 

Arzt über Covid-Intensivpatienten: Russisches Roulette ist sicherer

Arzt über Covid-Intensivpatienten: Russisches Roulette ist sicherer
03.12.2021 11:09:38

KÖLN (dpa-AFX) - Der Kölner Intensivmediziner Bernd Böttiger hat die Situation von Corona-Patienten in Krankenhäusern als dramatisch geschildert. "Von denen, die auf Intensivstation liegen, können wir nur vielleicht 50, vielleicht 60, vielleicht 65 Prozent retten - die anderen sterben. Also ein Drittel bis die Hälfte dieser Patienten sterben", sagte der Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin der Universitätsklinik Köln am Donnerstagabend in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz". "Russisches Roulette ist viel sicherer, um das mal salopp zu formulieren."

Etwa 80 bis 90 Prozent der Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen seien ungeimpft, bei den anderen handele es sich um Impfdurchbrüche. Die Corona-Schutzimpfung sei "ein Geschenk des Himmels", meinte Böttiger. "Wenn wir die nicht hätten, hätten wir wahrscheinlich mehrere 100 000 Tote mehr in diesem Land."/pa/DP/ngu

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit