Ausschuss beschließt Förderung für Zeitungszustellung

Ausschuss beschließt Förderung für Zeitungszustellung
14.11.2019 19:49:44

BERLIN (dpa-AFX) - Der Haushaltsausschuss im Bundestag hat nach dpa-Informationen einen Antrag zur staatlichen Förderung der Zustellung von Abonnementzeitungen und Anzeigenblättern in Deutschland beschlossen. Den Informationen zufolge wurde in der Sitzung am Donnerstag die Höhe von 40 Millionen Euro für das Jahr 2020 bewilligt. Allerdings sollen die Ausgaben bis zur Vorlage eines Gesamtkonzepts durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gesperrt bleiben. Der Antrag war am selben Tag von den Koalitionsfraktionen der Union und der SPD eingereicht worden.

Die Entscheidung des Haushaltsausschusses ist noch nicht das letzte Wort. Der Bundestag muss dem Ganzen noch zustimmen, voraussichtlich folgt Ende November die Abstimmung./rin/DP/he

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten