DAX 15.249 -2,1%  MDAX 34.502 -2,2%  Dow 34.413 -1,3%  Nasdaq 14.854 -2,3%  Gold 1.738 -0,7%  TecDAX 3.734 -2,9%  EStoxx50 4.059 -2,6%  Nikkei 30.184 -0,2%  Dollar 1,1682 -0,1%  Öl 78,6 -1,0% 

Barclays kann Risikovorsorge für Kreditausfälle auflösen - Gewinn steigt

Barclays kann Risikovorsorge für Kreditausfälle auflösen - Gewinn steigt
28.07.2021 08:31:38

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Großbank Barclays hat im zweiten Quartal von der Auflösung von Rückstellungen bei der Risikovorsorge für Kreditausfälle profitiert. Damit konnten die sinkenden Provisionseinnahmen mehr als kompensiert werden. Unter dem Strich verdiente die Bank den Angaben vom Mittwoch zufolge im zweiten Quartal 2,1 Milliarden Pfund (rund 2,5 Mrd Euro) und damit fast ein Viertel mehr als noch zum Jahresauftakt. Im Vorjahresquartal war der Gewinn vor allem wegen einer 1,6 Milliarden Pfund hohen Rückstellung für Kreditausfälle auf 90 Millionen Pfund abgesackt. Im zweiten Quartal 2021 konnte die Bank fast 800 Millionen Pfund der Risikovorsorge auflösen./zb/jha/

Aktien in diesem Artikel

Barclays plc 2,22 1,28% Barclays plc

Nachrichten zu Barclays plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Barclays plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.09.21 Barclays Overweight JP Morgan Chase & Co.
01.09.21 Barclays Buy UBS AG
05.08.21 Barclays Buy Goldman Sachs Group Inc.
05.08.21 Barclays Sector Perform RBC Capital Markets
29.07.21 Barclays Outperform Credit Suisse Group
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit