BÖRSE ON AIR

Börse on air: Jochen Stanzl - "Alleine SAP kostet den DAX heute 270 Punkte" - so geht es weiter

Börse on air: Jochen Stanzl -

WKN: 813516 ISIN: US6311031081 Nasdaq Inc

106,26 EUR
-0,10 EUR -0,09 %
25.11.2020 - 08:20
28.10.2020 06:45:00

SAP hat am Monat zum zweiten Mal seine Jahresprognose gekappt und am Aktienmarkt einen Ausverkauf ausgelöst. Was das für den DAX bedeutet und wie es weitergeht, verrät Jochen Stanzl, Chefmarktanalyst von CMC Markets im Interview. Jetzt anhören:


In Kooperation mit Börsen Radio Network AG

Jochen Stanzl, Chefmarktanalyst von CMC Markets: "Jetzt sind wir im DAX (-2 Prozent) an einer tieferen Stufe angelangt, bei der 12.306 Punktemarke. Sollten wir die nicht halten können, könnte die 12.033 als nächste Haltestation angesteuert werden. Wir haben seit Ende August eine Trendwendeformation im DAX." US-Wahlkampf: "Schauen Sie sich die zentralen Unterstützungen an, im Nasdaq liegen die bei 11.140. Im S&P 500 Index liegt diese Marke bei 3.349 Punkten, die müssten möglichst gehalten werden. Wenn nicht, könnte eine Korrektur ins Haus stehen." SAP Aktie mit -20 Prozent. Der Gesamtumsatz schrumpfte im 3. Quartal 2020 um -4 Prozent auf 6,54 Mrd. Euro.

Aktien in diesem Artikel

CMC Markets PLC 4,51 -2,91% CMC Markets PLC
Nasdaq Inc 106,26 -0,09% Nasdaq Inc
SAP SE 99,04 0,75% SAP SE

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.289,80
-0,02%
S&P 500 3.629,65
-0,16%

Aktienempfehlungen zu Nasdaq Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit