QUICK CHECK

Comcast-Aktie: Übernahmekampf um Sky gewonnen

Comcast-Aktie: Übernahmekampf um Sky gewonnen

WKN: 157484 ISIN: US20030N1019 Comcast Corp. (Class A)

32,71 EUR
-0,42 EUR -1,27 %
10.12.2018 - 15:33
05.10.2018 19:00:01

Der US-Kabelkonzern Comcast hat die Bieterschlacht um den britischen Bezahlsender Sky gewonnen und sich damit gegen den Konzern 21st Century Fox von Medienmogul Rupert Murdoch durchgesetzt. Die Übernahmeschlacht hatte sich gut zwei Jahre hingezogen. Am Samstag kam es dann zur Versteigerung des größten europäischen Pay-TV-Senders. Comcast bot 17,28 Pfund je Aktie, Fox lediglich 15,67 Pfund. Von Floriana Hofmann



Comcast-Chef Brian Roberts zeigte sich zufrieden: Sky sei eine starke Marke und Plattform, die Comcast zusätzlich Kunden verschaffen könne, sagte er. Die Übernahme der TV-Gruppe kann dem US-Kabelriesen dabei helfen, im Wettbewerb um Kunden mit den Online-Streamingdiensten Netflix und Amazon Prime zu bestehen.



Im Kampf um Marktanteile macht der Vormarsch der Videoplattformen den klassischen Medienkonzernen schon länger zu schaffen. Mit Sky ist Comcast hier gut aufgestellt. Die Pay-TV-Kette ist für die Live-Übertragung von Sportveranstaltungen und das Angebot an Filmen und Serien bekannt. In ganz Europa zählt Sky 23 Millionen Kunden. Im vergangenen Geschäftsjahr steigerten die Briten ihren Umsatz um fünf Prozent auf 13,6 Milliarden Pfund.

Weitere Links:


Bildquelle: Comcast, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Amazon 1.435,61 -1,32% Amazon
Comcast Corp. (Class A) 32,71 -1,27% Comcast Corp. (Class A)
Netflix Inc. 235,27 -0,31% Netflix Inc.

Aktienempfehlungen zu Comcast Corp. (Class A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
13.11.18 Comcast overweight Barclays Capital
02.10.18 Comcast Buy Pivotal Research Group
06.04.18 Comcast Buy Pivotal Research Group
27.10.17 Comcast overweight Barclays Capital
27.10.17 Comcast Buy Pivotal Research Group
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit