Commerzbank bezahlte kräftigen Aufschlag für Comdirect-Anteil

Commerzbank bezahlte kräftigen Aufschlag für Comdirect-Anteil

WKN: CBK100 ISIN: DE000CBK1001 Commerzbank

6,66 EUR
0,22 EUR 3,38 %
17.02.2020 - 13:16
24.01.2020 15:52:41

FRANKFURT/QUICKBORN (dpa-AFX) - Die Commerzbank hat bei der geplanten Komplettübernahme ihrer Online-Tochter Comdirect (comdirect bank) deren Großaktionär Petrus Advisers einen kräftigen Aufschlag bezahlt. Insgesamt entrichtete die Commerzbank für den knapp achtprozentigen Comdirect-Anteil rund 170,8 Millionen Euro, wie am Freitag aus einer Mitteilung im Bundesanzeiger hervorging. Dies entspricht einem Preis von 15,15 Euro je Aktie plus der Übernahme von Kosten.

Zuvor war die Commerzbank mit einem öffentlichen Übernahmeangebot von 11,44 Euro je Anteil gescheitert. Der Comdirect-Kurs war im Zuge der Offerte zeitweise auf bis zu 13,96 Euro gestiegen. Laut Commerzbank hat die Gegenpartei im Zuge des Deals eine Klage gegen Hauptversammlungsbeschlüsse von 2019 zurückgenommen./stw/he

Aktien in diesem Artikel

comdirect bank AG 13,92 0,43% comdirect bank AG
Commerzbank 6,66 3,38% Commerzbank

Nachrichten zu Commerzbank

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
13.02.20 Commerzbank Neutral UBS AG
13.02.20 Commerzbank Sector Perform RBC Capital Markets
13.02.20 Commerzbank Neutral JP Morgan Chase & Co.
27.01.20 Commerzbank Hold Deutsche Bank AG
24.01.20 Commerzbank Hold Jefferies & Company Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit