Compugroup beschließt Aktienrückkauf

Compugroup beschließt Aktienrückkauf

WKN: 543730 ISIN: DE0005437305 CompuGroup Medical SE

61,95 EUR
-0,30 EUR -0,48 %
09.12.2019 - 13:38
17.09.2019 16:05:41

KOBLENZ (dpa-AFX) - Der auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierte Softwarehersteller Compugroup (CompuGroup Medical SE) will eigene Aktien zurückkaufen. Der Kauf sei auf ein Gesamtvolumen von 48,4 Millionen Euro beschränkt, teilte das Unternehmen am Dienstag in Koblenz mit. Der Rückkauf von bis zu rund 1,75 Prozent des Grundkapitals werde von diesem Mittwoch bis zum 31. März 2020 stattfinden, hieß es weiter. Der Preis je Aktie dürfe den durchschnittlichen Kurs an den fünf Börsenhandelstagen vor dem Kaufdatum nicht um mehr als 10 Prozent über- oder unterschreiten. Der Vorstand behalte sich vor, den Rückkauf jederzeit vorzeitig zu beenden. Am Montag hatte der Konzern wegen Kosten für eine geplatzte Übernahme seine Gewinnprognose für das laufende Jahr gesenkt. Nach der Schwäche zum Wochenstart legte der Aktienkurs am Dienstagnachmittag nun um über vier Prozent zu./kro/jha/

Aktien in diesem Artikel

CompuGroup Medical SE 61,95 -0,48% CompuGroup Medical SE

Aktienempfehlungen zu CompuGroup Medical SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.11.19 CompuGroup Medical Hold Baader Bank
21.11.19 CompuGroup Medical buy Deutsche Bank AG
13.11.19 CompuGroup Medical buy Deutsche Bank AG
08.11.19 CompuGroup Medical Hold Warburg Research
07.11.19 CompuGroup Medical Hold Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten