Corona-Pandemie belastet auch Honda

Corona-Pandemie belastet auch Honda

WKN: 853226 ISIN: JP3854600008 Honda Motor Co. Ltd.

24,31 EUR
-0,03 EUR -0,12 %
26.11.2020 - 08:00
12.05.2020 09:51:40

TOKIO (dpa-AFX) - Auch der japanische Autobauer Honda (Honda Motor) bekommt die wirtschaftlichen Folgen der weltweiten Corona-Pandemie zu spüren. Wie der Konzern am Dienstag bekanntgab, fiel der Nettogewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr (31. März) um 25,3 Prozent auf 455,7 Milliarden Yen (3,9 Mrd Euro). Der Umsatz sank um 6,0 Prozent auf 14,9 Billionen Yen. Im Schlussquartal des Berichtsjahres fiel ein Verlust von 29,5 Milliarden Yen an. Eine Prognose für das am 1. April begonnene Geschäftsjahr wollte der Autokonzern unter Verweis auf die Unsicherheit infolge der Pandemie nicht abgeben./ln/DP/zb

Aktien in diesem Artikel

Honda Motor Co. Ltd. 24,31 -0,12% Honda Motor Co. Ltd.

Aktienempfehlungen zu Honda Motor Co. Ltd.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit