Demo für Agrarwende und Ministerkonferenz zur Grünen Woche

Demo für Agrarwende und Ministerkonferenz zur Grünen Woche
18.01.2019 19:10:40

BERLIN (dpa-AFX) - Anlässlich der Agrarmesse Grüne Woche wollen am Samstag (12.00) mehrere Tausend Menschen in Berlin für mehr Umwelt- und Tierschutz in der Landwirtschaft demonstrieren. Der Zug unter dem Motto "Wir haben Agrarindustrie satt!" soll vom Brandenburger Tor starten und von Traktoren angeführt werden. Dazu aufgerufen hat ein Bündnis aus Organisationen von Bauern und Verbänden. Die Polizei rechnet mit 12 000 Teilnehmern bei der Demonstration, die in diesem Jahr zum neunten Mal stattfindet.

Ebenfalls parallel zur Messe wollen bei einer Agrarministerkonferenz Regierungsvertreter aus rund 70 Ländern in Berlin über Chancen der Digitalisierung für die weltweite Ernährungssicherung beraten. Gastgeberin ist Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU).

Bei der Grünen Woche wird am Wochenende ein großer Andrang erwartet. Bis zum 27. Januar präsentieren sich in den Hallen unter dem Funkturm 1750 Aussteller aus 61 Ländern. Partnerland ist diesmal Finnland./fdu/sam/DP/fba

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit