Deutsche-Börse-Aufsichtsratschef spricht Kengeter Vertrauen aus

Deutsche-Börse-Aufsichtsratschef spricht Kengeter Vertrauen aus

WKN: A0JEJF ISIN: GB00B0SWJX34 London Stock Exchange (LSE)

63,46 EUR
1,74 EUR 2,82 %
20.06.2019 - 15:16
17.05.2017 11:04:40

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Aufsichtsrat der Deutschen Börse steht trotz Fusions-Aus und Insidervorwürfen zu Vorstandschef Carsten Kengeter. Der Chef des Kontrollgremiums, Joachim Faber, bedankte sich bei der Hauptversammlung am Mittwoch in Frankfurt ausdrücklich für Kengeters Leistungen im vergangenen Geschäftsjahr.

Mit den Vorwürfen, Kengeter habe bei einem Aktiengeschäft im Dezember 2015 nicht-öffentliche Informationen zu seinem Vorteil genutzt, habe sich der Aufsichtsrat "sorgfältig und intensiv" befasst, bekräftigte Faber. "Ergebnis der internen und externen Prüfung war, dass der Aktienerwerb keinen Verstoß gegen das Insiderhandelsverbot darstellt", sagte der Aufsichtsratschef.

Noch laufen Ermittlungen der Frankfurter Staatsanwaltschaft zu dem millionenschweren Aktienkauf knapp zwei Monate vor Bekanntgabe der - inzwischen geplatzten - Fusionsgespräche zwischen Deutscher Börse und London Stock Exchange (London Stock Exchange (LSE)) (LSE). Kengeters Drei-Jahres-Vertrag, der am 31. März 2018 ausläuft, hat der Aufsichtsrat bislang nicht verlängert./ben/das/DP/stb

Aktien in diesem Artikel

London Stock Exchange (LSE) 63,46 2,82% London Stock Exchange (LSE)

Aktienempfehlungen zu London Stock Exchange (LSE)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
12.06.19 London Stock Exchange (LSE) Hold Deutsche Bank AG
11.06.19 London Stock Exchange (LSE) overweight JP Morgan Chase & Co.
29.05.19 London Stock Exchange (LSE) overweight JP Morgan Chase & Co.
24.05.19 London Stock Exchange (LSE) Hold HSBC
07.05.19 London Stock Exchange (LSE) kaufen Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit