AUSVERKAUF

Deutz-Aktie mit größtem Kursrutsch seit 2015

Deutz-Aktie mit größtem Kursrutsch seit 2015

WKN: 630500 ISIN: DE0006305006 DEUTZ AG

5,78 EUR
0,12 EUR 2,03 %
09.12.2019 - 08:03
09.07.2019 12:05:29

Der Ausverkauf bei Deutz geht weiter. Die Aktien des Motorenbauers verloren am Dienstag zeitweise gut 15 Prozent auf 6,88 Euro, so viel wie zuletzt vor knapp vier Jahren. Damit beläuft sich das Minus seit Wochenbeginn auf mehr als 18 Prozent.

"Das Unternehmen hatte vor einigen Wochen noch über eine Anhebung der Gesamtjahresziele nachgedacht", sagte ein Börsianer. "Zuletzt klangen sie dagegen vorsichtiger." Zudem schlage ein negativer Analystenkommentar auf die Stimmung. Die Experten des Vermögensberaters Kepler Cheuvreux stuften Deutz-Titel auf "Hold" von "Buy" herunter und senkten das Kursziel auf 8,50 von zehn Euro. Deutz-Chef Frank Hiller hatte in einem am Montag veröffentlichten Interview der Nachrichtenagentur Bloomberg gesagt, die Nachfrage habe ihren Höhepunkt überschritten. p>p> rtrp>

Weitere Links:


Bildquelle: Deutz AG

Aktien in diesem Artikel

DEUTZ AG 5,78 2,03% DEUTZ AG

Aktienempfehlungen zu DEUTZ AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
20.11.19 DEUTZ Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.19 DEUTZ buy Warburg Research
11.11.19 DEUTZ buy Baader Bank
08.11.19 DEUTZ buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.11.19 DEUTZ Verkaufen DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten