DGAP-News: Matica Technologies AG: Ingo Middelmenne neuer Head of Investor Relations der Matica Technologies AG

DGAP-News: Matica Technologies AG: Ingo Middelmenne neuer Head of Investor Relations der Matica Technologies AG

WKN: A0JELZ ISIN: DE000A0JELZ5 Matica Technologies AG

1,05 EUR
0,00 EUR 0,00 %
03.12.2020 - 10:49
10.11.2015 15:29:41

Matica Technologies AG: Ingo Middelmenne neuer Head of Investor Relations der Matica Technologies AG

DGAP-News: Matica Technologies AG / Schlagwort(e): Personalie

Matica Technologies AG: Ingo Middelmenne neuer Head of Investor

Relations der Matica Technologies AG

10.11.2015 / 15:30

---------------------------------------------------------------------

Corporate News

Ingo Middelmenne neuer Head of Investor Relations der Matica Technologies

AG

- Nach struktureller Reorganisation zukünftig mehr Gewicht auf

umfassender und transparenter Kommunikation

- Verstärkter Kontakt zu Investoren auf nationaler und internationaler

Ebene im Fokus

- Börsensegmentwechsel auf Sicht von 12-18 Monaten möglich

MÜNCHEN, 10. November 2015 - Die Matica Technologies AG (ISIN:

DE000A0JELZ5), einer der weltweit führenden Anbieter von hochsicheren Bank-

und ID-Kartenausgabesystemen, wird sich zukünftig verstärkt der

Kommunikation mit den Kapitalmärkten widmen. Nachdem das Unternehmen einen

umfassenden strukturellen Umbau durchlaufen hat mit dem Ziel, die Basis für

ein beschleunigtes internationales Wachstum zu bilden, soll die Besetzung

der neu geschaffenen Position des Head of Investor Relations mit Ingo

Middelmenne nun auch den Grundstein für einen ganzheitlichen und

nachhaltigen Ansatz in der Unternehmenskommunikation legen.

Seine Karriere startete Ingo Middelmenne nach dem Studium im Investment

Banking der britischen Bank HSBC, bei der er als Equity Research Analyst

und später als Equity Sales Manager aktiv war. Nach leitenden Positionen im

Bereich Investor Relations für zwei Indexunternehmen gründete er im Jahr

2007 Middelmenne & Cie., eine auf Interim Management für Investor Relations

und Kapitalmarkttransaktionen Unternehmensberatung mit Sitz in München.

Hier baute er für zahlreiche Small, Mid und Large Cap-Unternehmen

IR-Abteilungen auf oder um und begleitete Kapitalmarkttransaktionen im

Volumen von mehreren Milliarden Euro.

"In den vergangenen Monaten haben wir die Strukturen von Matica nochmals

grundlegend verbessert, um die Gruppe auf ihr zukünftiges Wachstum

vorzubereiten", kommentiert Sandro Camillieri, CEO der Matica Technologies

AG, die Personalie. "Jetzt gilt es, diesen erfolgversprechenden Weg auch so

transparent wie möglich zu kommunizieren. Mit Herrn Middelmenne haben wir

einen erfahrenen Manager an Bord geholt, der unser Unternehmen in den

kommenden 12-18 Monaten adäquat am Kapitalmarkt positionieren und die

Anzahl unserer Investorenkontakte deutlich erhöhen wird."

Ziel des Ausbaus der Investor Relations-Aktivitäten soll neben einer

verbesserten Wahrnehmung an den Kapitalmärkten auch ein möglicher Wechsel

in ein Börsensegment mit höheren Transparenzstandards sein. "Aktuell liegt

die Bewertung der Matica Technologies AG deutlich unter der

durchschnittlichen Bewertung ihrer Peer Group-Unternehmen. Wir werden daher

zukünftig regelmäßiger und transparenter kommunizieren, als dies im Entry

Standard üblich ist. So wollen wir unsere bestehenden Investoren enger an

uns binden und kontinuierlich neue Investoren von der Qualität des

Unternehmens zu überzeugen", erklärt Middelmenne die IR-Strategie der

kommenden Monate.

Über den Matica Technologies Konzern

Der Matica Technologies Konzern ist ein schnell wachsender, innovativer und

weltweit agierender Konzern mit einem starken internationalen Netzwerk.

Matica entwickelt, fertigt und vertreibt Lösungen für die Herstellung von

Reisepässen, Finanzkarten, ID-Karten, Nano SIM- und Micro SIM-Karten. Das

Unternehmen bietet eine umfassende

Produktpalette von zentralisierten Systemen mit Versandautomatisierung bis

hin zu ID-Druckern und Laser Desktopgeräten. Der Konzern ist weltweit

vertreten mit Niederlassungen in Italien, Deutschland, Frankreich,

Singapur, Hongkong, China, den USA, den VAE und Indien.

Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.maticatech.com

KONTAKT

Ingo Middelmenne | Matica Technologies AG | Theresienhöhe 30 | 80339

München | Germany

i.middelmenne@maticatech.com | p. +49 (0)89 5108 588 8o | f. +49 (0)89

5108 588 88

---------------------------------------------------------------------

10.11.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber

verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und

http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Matica Technologies AG

Theresienhöhe

80339 München

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 5108 588 0

Fax: +49 (0)89 5108 588 88

E-Mail: pr@maticatech.com

Internet: www.maticatech.com

ISIN: DE000A0JELZ5

WKN: A0JELZ

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart;

Open Market (Entry Standard) in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------

411109 10.11.2015

Aktien in diesem Artikel

Matica Technologies AG 1,05 0,00% Matica Technologies AG

Aktienempfehlungen zu Matica Technologies AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit