DAX 15.544 -0,6%  MDAX 35.147 -0,4%  Dow 34.935 -0,4%  Nasdaq 14.960 -0,6%  Gold 1.813 -0,8%  TecDAX 3.681 0,0%  EStoxx50 4.089 -0,7%  Nikkei 27.284 -1,8%  Dollar 1,1863 -0,2%  Öl 76,3 0,5% 
WERKZEUGMASCHINENBAUER

DMG Mori Seiki knackt erneut Zwei-Milliarden-Euro-Grenze bei Neuaufträgen

DMG Mori Seiki knackt erneut Zwei-Milliarden-Euro-Grenze bei Neuaufträgen
24.02.2014 18:14:00

Der Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori Seiki hat auch 2013 Aufträge im Wert von mehr als zwei Milliarden Euro an Land gezogen.

Der Bestelleingang liege leicht über 2,1 Milliarden Euro, wie das zuvor unter dem Namen Gildemeister bekannte Unternehmen am Montag mitteilte. Im Jahr zuvor erhielt der Konzern noch Aufträge für 2,26 Milliarden Euro. Für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres erwartet DMG Mori Seiki einen Auftragseingang von rund 550 Millionen Euro. Alleine bei der Messe in Pfronten erhielten die Bielefelder bereits Aufträge in Höhe von 167,6 Millionen Euro - das war der höchste Auftragseingang bei dieser Messe in der Unternehmensgeschichte. Dies belege die steigende Nachfrage für Werkzeugmaschinen. Die im MDAX (MDAX) notierte Gesellschaft will am 12. März ihre Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 veröffentlichen.

dpa-AFX

Aktien in diesem Artikel

DMG MORI 41,95 0,24% DMG MORI

Aktienempfehlungen zu DMG MORI

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit