DAX 15.599 0,4%  MDAX 34.849 0,1%  Dow 35.741 0,2%  Nasdaq 15.514 1,0%  Gold 1.808 0,8%  TecDAX 3.827 0,8%  EStoxx50 4.188 0,0%  Nikkei 28.600 -0,7%  Dollar 1,1614 0,0%  Öl 85,9 0,2% 

Frankfurter Flughafen mottet neues Terminal erst einmal ein

Frankfurter Flughafen mottet neues Terminal erst einmal ein
15.09.2021 14:08:38

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Frankfurter Flughafen mottet das erste Teilstück seines neuen Passagier-Terminals wegen fehlender Nachfrage erst einmal ein. Der Flugsteig G werde dem Betreiber Fraport in der ersten Hälfte des kommenden Jahres schlüsselfertig übergeben, erklärte ein Unternehmenssprecher am Mittwoch. Der Zeitpunkt zur Inbetriebnahme hänge von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie und der daraus folgenden Nachfrage nach Flugreisen ab.

Spätestens werde Flugsteig G gemeinsam mit den übrigen Teilen des neuen Terminals 3 im Frühjahr 2026 in Betrieb genommen, so der Sprecher. Fraport baut im Süden des bisherigen Flughafens mit einem Aufwand von 4 Milliarden Euro einen neuen Gebäudekomplex, der im Endausbau rund 25 Millionen Passagiere fassen soll. Das entspricht dem Fluggastaufkommen von Düsseldorf im Vorkrisenjahr 2019. Frankfurt hatte mit seinen beiden bestehenden Terminals in dem Jahr 70,5 Millionen Passagiere gezählt. In der Corona-Krise hatte sich Fraport dagegen entschieden, den Bau von Terminal 3 zu unterbrechen./ceb/DP/stw

Aktien in diesem Artikel

Fraport AG 60,76 -0,72% Fraport AG

Aktienempfehlungen zu Fraport AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.10.21 Fraport Buy Warburg Research
18.10.21 Fraport Halten DZ BANK
06.10.21 Fraport Buy Kepler Cheuvreux
05.10.21 Fraport Buy Deutsche Bank AG
30.09.21 Fraport Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit