CHARTCHECK

Fresenius Medical Care-Aktie nach den Zahlen: Was jetzt noch in den Kursen steckt

Fresenius Medical Care-Aktie nach den Zahlen: Was jetzt noch in den Kursen steckt

WKN: 578560 ISIN: DE0005785604 Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

47,20 EUR
0,22 EUR 0,46 %
21.05.2019 - 17:44
22.02.2019 03:00:00

Die Aktien von Fresenius Medical Care (FMC) steigen am Mittwoch um mehr als fünf Prozent. Die Charttechnik klart sich damit zunehmend auf. Der positive Kurstrend hält bereits seit zwei Monaten an. Jetzt aber dringen die Kurse in einen wichtigen Widerstandsbereich vor. Was jetzt noch in den Notierungen steckt, wo die entscheidenden Kursmarken liegen und welche Strategie nun überzeugt. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Die Notierungen von FMC springen zur Wochenmitte hin um 4,7 Prozent nach oben. Damit setzt sich der positive Kurstrend der vergangenen acht Wochen fort, der die Notierungen von 55,44 bis auf jetzt 70,70 Euro (+30%) getragen hat. Der im DAX notierte Gesundheitskonzern Fresenius legte am Mittwochmorgen seine Bilanz für 2018 vor. Nach einem schwierigen Jahr will der lange erfolgsverwöhnte Gesundheitskonzern wieder Zuversicht verbreiten. Wegen Gegenwinds bei den Töchtern Helios (Privatkliniken) und Fresenius Medical Care (Dialyse) hatte Fresenius die Gewinnziele für 2018 mehrfach eindampfen müssen und auch die Mittelfristziele für 2020 gekappt - die Aktien brachen daraufhin ein.

Die Charts im Detail



Der Aktienkurs von FMC befindet sich in einem kurzfristigen Aufwärtstrend; hiervon zeugt nicht zuletzt der Aufwärtstrendkanal im Tageschart (blau schraffiert). Die 21-Tagelinie (grüne Kurve) ist aufwärts gerichtet und visualisiert den kurzfristig positiven Trend. Die 21-Tagelinie stellt die durchschnittlichen Notierungen der vergangenen 21 Handelstage dar und dient den Notierungen als kurzfristige Unterstützung. Dieser gleitende Durchschnitt verläuft bei derzeit 65,58 Euro.

Die Notierungen dringen jetzt im Bereich um 75 Euro in einen größeren Widerstandsbereich vor; dort lagen die Höchstkurse vom Herbst vergangenen Jahres. Bei 77,44 Euro verläuft die derzeit noch fallende 200-Tagelinie (blaue Kurve), die den Kursen ein Widerstand sein werden. Andererseits wäre ein Ausbruch über diesen gleitenden Durchschnitt als Kaufsignal zu verstehen. Bis wohin reicht die aktuelle Hausse? Das nächste Kursziel sehen wir im Bereich um die 200-Tagelinie bei 77,44 Euro. Auf der Unterseite erscheint der Titel durch den Verlauf der 21-Tagelinie bei 65,58 Euro als solide unterstützt.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Nachfolgendes Produkt der Emittentin Morgan Stanley zielt auf steigende Notierungen bei den FMC-Aktien ab. Der Hebel liegt bei 6,7. Würde der Kurs des FMC-Papiers bis auf 77,44 Euro steigen, so würde sich mit dem nachfolgenden Derivat ein Gewinn von knapp 65 Prozent einstellen - mit der Chance auf mehr.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 77,44
Oberes Ziel 1 75,90
Unteres Ziel 1 65,58
Unteres Ziel 2 55,44


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert FRESEN.MED.CARE KGAA O.N.
Produktvorstellung Turbo Bull
WKN MF9VX4
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 60,15
Knock-Out-Schwelle 60,15
Hebel 6,70
Kurs in EUR 1,11

Weitere Links:


Bildquelle: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA

Aktien in diesem Artikel

Fresenius SE & Co. KGaA (St.) 47,20 0,46% Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St. 68,90 0,91% Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.
Morgan Stanley 39,53 1,48% Morgan Stanley

Aktienempfehlungen zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16.05.19 Fresenius neutral Morgan Stanley
09.05.19 Fresenius Neutral UBS AG
08.05.19 Fresenius kaufen DZ BANK
07.05.19 Fresenius buy Deutsche Bank AG
06.05.19 Fresenius Neutral Credit Suisse Group
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.143,47
0,85%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit