DAX 14.157 1,4%  MDAX 29.345 1,4%  Dow 32.514 0,9%  Nasdaq 12.432 1,5%  Gold 1.821 -0,2%  TecDAX 3.111 1,2%  EStoxx50 3.732 1,3%  Nikkei 26.660 0,4%  Dollar 1,0538 1,0%  Öl 115,1 0,9% 

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten
17.01.2022 12:55:38

LONDON (dpa-AFX) - Der Online-Gigant Amazon will in Großbritannien anders als angekündigt weiter Kreditkarten von Visa als Zahlungsmittel akzeptieren. Wegen eines Streits über aus Amazon-Sicht zu hohe Gebühren hatte der Online-Händler im November angekündigt, die Karten vom 19. Januar an nicht mehr zu anzunehmen. Nun zeichnet sich eine Einigung ab.

"Die erwartete Änderung in Hinsicht auf die Nutzung von Visa-Kreditkarten auf Amazon.co.uk wird nicht am 19. Januar stattfinden", sagte ein Amazon-Sprecher am Montag. Man arbeite eng mit Visa zusammen, um eine Lösung zu finden, die Kunden ermögliche, ihre Karten weiter zu nutzen. Ein Visa-Sprecher sagte, Kunden könnten die Kreditkarten des Unternehmens weiter beim Einkauf auf Amazon verwenden, "während wir eng zusammenarbeiten, um eine Vereinbarung zu treffen". Ausländische Visa-Karten waren laut Amazon von dem Streit nicht betroffen./cmy/DP/jha

Aktien in diesem Artikel

Amazon 2.128,00 0,16% Amazon

Aktienempfehlungen zu Amazon

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
29.04.22 Amazon Buy Merrill Lynch & Co., Inc.
29.04.22 Amazon Buy Deutsche Bank AG
29.04.22 Amazon Overweight Barclays Capital
29.04.22 Amazon Buy UBS AG
29.04.22 Amazon Outperform Credit Suisse Group
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit