Generali erwartet höhere Gewinne

Generali erwartet höhere Gewinne

WKN: 850312 ISIN: IT0000062072 Assicurazioni Generali S.p.A.

18,37 EUR
0,08 EUR 0,44 %
20.01.2020 - 11:24
21.11.2018 08:57:41

MAILAND (dpa-AFX) - Der italienische Versicherer Generali (Assicurazioni Generali) will in den kommenden drei Jahren seinen Gewinn weiter steigern und die Kosten senken. Bis 2021 solle der Gewinn je Aktie im Schnitt um 6 bis 8 Prozent pro Jahr zulegen, teilte Generali am Mittwoch in Mailand bei der Vorstellung seiner mittelfristigen Ziele mit. Die europäischen Versicherungsmärkte würden auch künftig attraktiv bleiben. Chancen sieht der Konzern angesichts wachsenden Wohlstands in der Vermögensverwaltung. Wachstum versprechen laut Generali neben Privatkunden, kleine und mittlere Unternehmen in den Kernmärkten Italien und Deutschland.

Bis 2021 sollen zudem die Schulden reduziert werden und damit auch die jährliche Zinslast sinken. Die Aktionäre will Generali ebenfalls bedenken und jährlich 55 bis 65 Prozent des Gewinns ausschütten. Die Eigenkapitalrendite soll in den kommenden drei Jahren im Schnitt bei über 11,5 Prozent liegen./she/stk/jha/

Aktien in diesem Artikel

Assicurazioni Generali S.p.A. 18,37 0,44% Assicurazioni Generali S.p.A.

Aktienempfehlungen zu Assicurazioni Generali S.p.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07.01.20 Assicurazioni Generali Neutral JP Morgan Chase & Co.
07.01.20 Assicurazioni Generali Neutral UBS AG
06.01.20 Assicurazioni Generali Hold Deutsche Bank AG
04.12.19 Assicurazioni Generali Underweight Barclays Capital
27.11.19 Assicurazioni Generali Neutral UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit