GNW-News: Der neue Standort von H.B. Fuller in Deutschland beschleunigt weltweit das Unternehmenswachstum

GNW-News: Der neue Standort von H.B. Fuller in Deutschland beschleunigt weltweit das Unternehmenswachstum
28.11.2017 14:00:41

Der neue Standort von H.B. Fuller in Deutschland beschleunigt weltweit das Unternehmenswachstum

Das Automotive Competence Center befindet sich nun im Zentrum der europäischen

Automobilbranche.

ST. PAUL, Minnesota, 28. November 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- H.B. Fuller

(NYSE:FUL) vermeldete heute die Eröffnung seines neuen "Automotive Competence

Center" in Mannheim. Diese Einrichtung umfasst ein Applikationslabor und

erweiterte Büroflächen für Vertrieb, Kundendienst und technischen Dienst. Sie

repräsentiert das Bestreben des Unternehmens, seine Kapazitäten in der

Automobilbranche auszuweiten.

Ein Foto zu dieser Ankündigung ist

unter http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/db7afbe1-205a-4bc4-

a0c6-a78dcfebfc29 verfügbar.

Durch das Automotive Competence Center erweitert H.B. Fuller seine Kapazitäten

zur Entwicklung und Fertigung von Heißklebestoff, wasserbasierten,

lösemittelhaltigen Reaktivkleber- und Klebstofffolientechnologien für

verschiedene automobilbezogene Schneide-, Struktur-, Licht-, Elektronik-,

Elektrofahrzeug- und Batterie-Anwendungen. Neue Anwendungsmaschinen, Testgeräte,

Laborkapazitäten und -flächen erleichtern eine umfangreichere Kundeneinbindung

in den Bereichen Innovation - vom Konzept über die Prototypgestaltung, bis hin

zur finalen Gestaltung.

"Diese hervorragende Einrichtung verdeutlicht unser Engagement für unsere Kunden

in der Automobil- und Automobilelektronik-Branche", sagt Matt McGreevy,

kaufmännischer Geschäftsführer, H.B. Fuller Global Automotive. "Das Automotive

Competence Center ermöglicht uns verbesserte Möglichkeiten der Zusammenarbeit,

was teilweise auf die räumliche Nähe zu den Kunden der europäischen

Automobilbranche zurückzuführen ist. Zudem verbessert es unsere Forschung und

Entwicklung sowie unsere technischen Kompetenzen bei Konstruktionsklebstoffen.

Außerdem verbessert es unsere Fähigkeit, neue Klebstofftechnologien und

-anwendungen zu entwickeln, um Innovationen im allgemeinen Transportsektor zu

unterstützen."

Von dieser Einrichtung aus werden Experten für Klebstoffe mit jahrzehntelanger

Erfahrung und tiefgehendem, vielfältigem Wissen der Automobilbranche eng mit

Originalherstellern (OEM) und wichtigen Kunden zusammenarbeiten, um die

Herausforderungen im Zusammenhang mit Design und Produktion zu lösen.

Howard Biery, Business-Manager, H.B. Fuller Automotive, EIMEA, kommentiert dazu:

"Die neue Einrichtung verbessert erheblich unsere Fähigkeit, - sowohl regional

als auch global - verschiedene Kundenanwendungen zu unterstützen und die idealen

Materialien und Methoden zu finden, um unseren Leistungs- und

Produktionsanforderungen gerecht zu werden. Angetrieben von Trends, z. B.

Leichtbau, sowie Performance und Kosten, müssen sich die Hersteller in diesem

sich schnell verändernden Markt darauf verlassen, dass ihre Lieferanten ihnen

schnelle Innovationen und vollständige, nachhaltige Montagelösungen

bereitstellen. Mit unserem Center können wir ein noch stärkerer Partner sein."

Über H.B. Fuller:

Seit 1887 ist H.B. Fuller ist ein weltweit führender Anbieter von Klebstoffen,

der sich auf die Perfektionierung von Klebstoffen, Dichtungsmassen und anderen

Spezialchemikalien zur Verbesserung von Produkten und Leben konzentriert. Mit

einem Proforma-Nettoumsatz von über 2,8 Milliarden USD im Jahr 2017 und einer

Verpflichtung für Innovation bringt H.B. Fuller Menschen, Produkte und Prozesse

zusammen, die einige der größten Herausforderungen der Welt beantworten und

lösen. Unser zuverlässiger, reaktionsschneller Service schafft dauerhafte,

lohnende Verbindungen mit Kunden aus den Bereichen Elektronik, Einweghygiene,

Medizin, Transport, Luft- und Raumfahrt, saubere Energie, Verpackung, Bau,

Holzverarbeitung, allgemeine Industrie und andere Konsumgüter. Und unser

Versprechen an unsere Leute verbindet diese mit den Möglichkeiten, um innovativ

zu sein und sich zu entwickeln. Weitere Informationen finden Sie unter

www.hbfuller.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Kimberlee Sinclair

Global Communications

+1 651 236 5823

kimberlee.sinclair@hbfuller.com

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: H.B. Fuller Company via GlobeNewswire

https://www.hbfuller.com/

Aktien in diesem Artikel

H. B. Fuller Co. 57,00 0,88% H. B. Fuller Co.

Indizes in diesem Artikel

NASDAQ Comp. 14.161,35 0,87%

Aktienempfehlungen zu H. B. Fuller Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit