Heidelbergcement streicht wegen Coronavirus seinen Jahresausblick

Heidelbergcement streicht wegen Coronavirus seinen Jahresausblick

WKN: 604700 ISIN: DE0006047004 HeidelbergCement AG

44,49 EUR
-1,51 EUR -3,28 %
29.05.2020 - 19:15
19.03.2020 07:05:41

HEIDELBERG (dpa-AFX) - Der Baustoffkonzern HeidelbergCement gibt wegen des neuartigen Coronavirus keinen Ausblick mehr auf das laufende Jahr. Zuvor wollte das Dax-Unternehmen Umsatz und operatives Ergebnis leicht gegenüber 2019 steigern. "Die massiven Maßnahmen zur Eindämmung des Virus erfordern fortwährende Anpassungen bei der operativen Steuerung unserer Geschäfte", sagte Unternehmenschef Dominik von Achten am Donnerstag bei Vorlage der Zahlen für das Gesamtjahr 2019. Täglich müsse das Unternehmen die Situation neu bewerten.

Es sei derzeit nicht abzuschätzen, wie lange die Vorsorgemaßnahmen anhielten und welche Auswirkungen dies auf die Bautätigkeit in den einzelnen Ländern habe. "Vor diesem Hintergrund ist ein seriöser Ausblick auf das Geschäftsjahr 2020 zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht möglich." Seine Hauptversammlung verschiebt das Unternehmen auf einen späteren Zeitpunkt./mne/stk

Aktien in diesem Artikel

HeidelbergCement AG 44,49 -3,28% HeidelbergCement AG

Aktienempfehlungen zu HeidelbergCement AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
27.05.20 HeidelbergCement Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.05.20 HeidelbergCement Neutral Goldman Sachs Group Inc.
19.05.20 HeidelbergCement Underweight Barclays Capital
18.05.20 HeidelbergCement buy HSBC
08.05.20 HeidelbergCement kaufen DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit