Hohe Kosten für neue Technik: Vodafone kappt Dividende kräftig

Hohe Kosten für neue Technik: Vodafone kappt Dividende kräftig

WKN: 555750 ISIN: DE0005557508 Deutsche Telekom AG

15,35 EUR
0,03 EUR 0,20 %
26.06.2019 - 12:13
14.05.2019 08:48:40

LONDON (dpa-AFX) - Der britische Telekomkonzern Vodafone (Vodafone Group) schüttet wegen hoher Ausgaben für neue Technik weniger an die Aktionäre aus. Die Dividende für das vergangene Geschäftsjahr 2018/19 (31. März) werde um rund 40 Prozent auf 9 Cent gekappt, wie der Deutsche-Telekom-Konkurrent (Deutsche Telekom) am Dienstag in London mitteilte.

Am Wochenende hatte die "Sunday Times" berichtet, dass Vodafone unter anderem wegen der hohen Kosten für die 5G-Frequenzauktion in Deutschland die Gewinnbeteiligung für die Anteilseigner senkt. Die Vodafone-Aktie verlor am Montag deshalb fünf Prozent und die Spekulationen über die Dividendenkürzung bei dem britischen Unternehmen belastete auch die anderen Branchentitel./zb/jha/

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Telekom AG 15,35 0,20% Deutsche Telekom AG
Vodafone Group PLC 1,39 -0,47% Vodafone Group PLC

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.06.19 Deutsche Telekom buy HSBC
13.06.19 Deutsche Telekom Neutral Macquarie Research
13.06.19 Deutsche Telekom kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.06.19 Deutsche Telekom buy Kepler Cheuvreux
13.06.19 Deutsche Telekom Equal weight Barclays Capital
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit