INDEX-MONITOR: Vier Platzwechsel im FTSE 100 - Corona-Verlierer Easyjet draußen

INDEX-MONITOR: Vier Platzwechsel im FTSE 100 - Corona-Verlierer Easyjet draußen

WKN: A0DK6K ISIN: GB00B033F229 Centrica plc

0,51 EUR
-0,03 EUR -4,76 %
14.08.2020 - 14:37
22.06.2020 05:49:40

LONDON (dpa-AFX) - Vier neue Mitglieder hat der bekannteste britische Index FTSE 100 seit diesem Montag (22. Juni). Kursverwerfungen durch die Corona-Krise haben ihre Spuren hinterlassen. Daher mussten der Energieversorger Centrica, der Billigflieger easyJet, der Reisekonzern Carnival sowie der Luft- Raumfahrtausrüster Meggitt ihre Plätze räumen. An ihrer Stelle befinden sich im "Footsie" nun die Krisengewinner Avast, ein Anbieter von Sicherheits-Software, der E-Gaming-Betreiber GVC Holdings (GVC), der Anbieter von Reparatur- und Klempnerarbeiten Homeserve und der Baumarktbetreiber Kingfisher.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden. Dort muss dann entsprechend umgestellt werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann./ck/mis

Aktien in diesem Artikel

Avast 6,27 -2,64% Avast
Centrica plc 0,51 -4,76% Centrica plc
easyJet plc 6,40 -6,57% easyJet plc
GVC Holdings PLC 8,55 -0,93% GVC Holdings PLC
Homeserve PLC 14,82 -0,34% Homeserve PLC

Indizes in diesem Artikel

FTSE 100 6.090,04
-1,55%

Nachrichten zu Centrica plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Centrica plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit