Infineon-Chef trotz Handelsstreit entspannt - 'Angst und ban­ge ist mir nicht'

Infineon-Chef trotz Handelsstreit entspannt - 'Angst und ban­ge ist mir nicht'

WKN: 623100 ISIN: DE0006231004 Infineon AG

21,92 EUR
-0,08 EUR -0,36 %
14.08.2018 - 17:35
22.07.2018 21:01:41

FRANKFURT (dpa-AFX) - Infineon-Chef Reinhard Ploss bleibt trotz der zunehmenden Gefahr eines Handelskrieges gelassen. "Angst und ban­ge ist mir nicht", sagte der Manager in einem Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Montagausgabe) auf eine entsprechende Frage. Zwar sei "die ak­tu­el­le Si­tua­ti­on auf der Welt­büh­ne der Wirt­schaft her­aus­for­dernd". Von den Einfuhrzöllen der Amerikaner auf bestimmte Halbleiter sei der Chiphersteller aber kaum betroffen. Andere mögliche Entwicklungen könne das Unternehmen aufgrund seiner "guten globalen Positionierung" abfedern. "Da­her bin ich eher mo­derat als hoch be­sorgt", sagte Ploss.

Das Risiko einer Eskalation, die die Wirtschaft bedrohen könnte, sieht der Infineon-Chef "aus aktueller Sicht" nicht als hoch an. "Un­ab­hän­gig vom Han­dels­streit wer­den wir si­cher­lich nach den Hö­hen­flü­gen der ver­gan­ge­nen Jah­re ei­ne ge­wis­se Ab­schwä­chung des Wirt­schafts­wachs­tums be­kom­men. Ei­ne Re­zes­si­on er­war­te ich der­zeit nicht." Die Stabilität in China sei groß, der Staat habe bisher immer gegengesteuert, wenn die Dy­na­mik nach­ge­las­sen ha­ben soll­te.

"Wich­ti­ger ist, dass es ei­nen Ba­sis­be­darf gibt. Es gibt ein­fach vie­le Wachs­tums­fak­to­ren, die den Auf­wärts­trend an sich in­takt hal­ten. Da­zu ge­hört nun auch die Künst­li­che In­tel­li­genz, die ein wei­te­res An­triebs­mo­ment dar­stellt, wes­halb kein An­lass zur grund­le­gen­den Be­sorg­nis be­steht. Es wird al­so wei­ter­hin ein or­dent­li­ches Wirt­schafts­wachs­tum ge­ben, je­doch nicht mehr das gi­gan­ti­sche zu­rück­lie­gen­der Jah­re."/he

Aktien in diesem Artikel

Infineon AG 21,92 -0,36% Infineon AG

Aktienempfehlungen zu Infineon AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
13.08.18 Infineon Outperform Credit Suisse Group
02.08.18 Infineon buy Warburg Research
02.08.18 Infineon Underweight Barclays Capital
02.08.18 Infineon buy Kepler Cheuvreux
02.08.18 Infineon Halten Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit