Jenoptik steigert Betriebsgewinn kräftig

Jenoptik steigert Betriebsgewinn kräftig

WKN: A2NB60 ISIN: DE000A2NB601 JENOPTIK AG

21,34 EUR
-0,36 EUR -1,66 %
28.02.2020 - 17:49
12.11.2019 08:02:40

JENA (dpa-AFX) - Der Technologie- und Rüstungskonzern JENOPTIK hat im dritten Quartal von seinen jüngsten Zukäufen und besser laufenden Geschäften mit der Halbleiterindustrie profitiert. Der Umsatz legte im dritten Quartal im Jahresvergleich um 1,9 Prozent auf 212,7 Millionen Euro, wie das im SDAX notierte Unternehmen am Dienstag in Jena mitteilte. Das operative Ergebnis (Ebit) legte um 8,1 Prozent auf 25,9 Millionen Euro zu. Inklusive Steuern ging der Gewinn wegen höherer Abgaben um 1,4 Prozent auf 20,1 Millionen Euro zurück. Beim Auftragseingang verzeichnete Jenoptik im Berichtszeitraum einen Rückgang von 4,3 Prozent auf 182,4 Millionen Euro.

"Erfreulich ist, dass wir im dritten Quartal weiter zulegen und die Umsatzlücke aus den Vorquartalen schließen konnten", sagte Unternehmenschef Stefan Traeger bei Vorlage der Zahlen. Für 2019 kalkuliert Jenoptik-Chef Traeger weiterhin mit einem Umsatz von 850 bis 860 Millionen Euro. Das wäre ein Anstieg von höchstens drei Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 834,6 Millionen Euro. Die operative Marge (Ebitda-Marge) soll bei rund 15,5 Prozent liegen./mne/fba

Aktien in diesem Artikel

JENOPTIK AG 21,34 -1,66% JENOPTIK AG

Aktienempfehlungen zu JENOPTIK AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.02.20 JENOPTIK Halten Independent Research GmbH
12.02.20 JENOPTIK Halten DZ BANK
12.02.20 JENOPTIK buy Warburg Research
12.02.20 JENOPTIK Hold Kepler Cheuvreux
12.02.20 JENOPTIK add Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit