Jenoptik zieht Bilanz nach Corona-Jahr 2020

Jenoptik zieht Bilanz nach Corona-Jahr 2020
25.03.2021 05:49:42

JENA (dpa-AFX) - Der Technologie- und Rüstungskonzern JENOPTIK legt am Donnerstag (9.30 Uhr) in einer Live-Übertragung im Internet die Geschäftsbilanz für 2020 vor. Nach vorläufigen Zahlen von Februar verringerten sich die Erlöse des größten börsennotierten Unternehmens in Thüringen von 837 Millionen Euro auf 767 Millionen Euro. Als Grund für den Rückgang wurden weniger Bestellungen vor allem der Automobilindustrie im vergangenen Jahr genannt. Nun werden weitere Angaben zum Gewinn erwartet. Der Vorstandsvorsitzende, Stefan Traeger, und der Finanzvorstand, Hans-Dieter Schumacher, wollen zudem auf das Geschäftsjahr 2021 blicken. Jenoptik mit Sitz in Jena beschäftigt eigenen Angaben zufolge rund 4000 Mitarbeiter./maf/DP/fba

Aktien in diesem Artikel

JENOPTIK AG 23,48 1,82% JENOPTIK AG

Aktienempfehlungen zu JENOPTIK AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit