Kampf gegen Kaffeebecher -Britische Abgeordnete fordern "Latte-Abgabe"

Kampf gegen Kaffeebecher -Britische Abgeordnete fordern

WKN: 884437 ISIN: US8552441094 Starbucks Corp.

80,40 EUR
0,10 EUR 0,12 %
17.07.2019 - 11:50
05.01.2018 13:31:49

London (Reuters) - Im Kampf gegen jährlich zweieinhalb Milliarden Wegwerfbecher machen sich britische Abgeordnete für eine Kaffeeabgabe stark.

Verbraucher sollen künftig 25 Pence (28 Cent) je Becher zahlen, wie ein Parlamentsausschuss am Freitag empfahl. Mit der "Latte-Abgabe" (latte levy) wollen sie Kaffeetrinker ermuntern, öfter zu Mehrwegbehältern zu greifen. Sollten die Recycling-Ziele bis zum Jahr 2023 nicht erfüllt werden, müssten Wegwerfbecher verboten werden, empfahl der Ausschuss. In Großbritannien werden nach Erkenntnissen des Gremiums die wenigsten der zweieinhalb Milliarden Becher wiederverwertet.

Kaffeeketten wie Pret A Manger, Costa Coffee oder Starbucks sind in den vergangenen Jahren in Großbritannien kräftig gewachsen. Manche gewähren ihren Gästen einen Rabatt, wenn diese einen eigenen Becher mitbringen. Den Parlamentariern zufolge machen davon ein bis zwei Prozent der Kunden Gebrauch.

Auch in Deutschland gibt es Bestrebungen, weniger Becher zu verbrauchen. So bekommen in Berlin Kunden bestimmter Kaffeeläden, Bäckereien oder Biomärkten einen Rabatt, wenn sie ihren eigenen Behälter mitbringen.

Aktien in diesem Artikel

Starbucks Corp. 80,40 0,12% Starbucks Corp.

Aktienempfehlungen zu Starbucks Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.05.19 Starbucks Market Perform Telsey Advisory Group
25.01.19 Starbucks Outperform Oppenheimer & Co. Inc.
03.12.18 Starbucks Market Perform Telsey Advisory Group
05.11.18 Starbucks Buy Mizuho
29.10.18 Starbucks Outperform Telsey Advisory Group
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit