Kreise: Airbus arbeitet an Großauftrag von arabischer Airline

Kreise: Airbus arbeitet an Großauftrag von arabischer Airline

WKN: 938914 ISIN: NL0000235190 Airbus SE (ex EADS)

120,26 EUR
-1,60 EUR -1,31 %
26.02.2020 - 19:01
31.10.2019 13:36:41

DUBAI/TOULOUSE/SCHARDSCHA (dpa-AFX) - Der Flugzeugbauer Airbus (Airbus SE (ex EADS)) verhandelt Insidern zufolge über einen Großauftrag des arabischen Billigfliegers Air Arabia. Dabei gehe es um 100 Mittelstreckenjets der A320neo-Reihe, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag und berief sich dabei auf mit der Sache vertraute Personen. Die Bestellung könne im November zur Luftfahrtmesse in Dubai spruchreif werden. Der konkurrierende Flugzeugbauer Boeing sei bei dem Auftrag zwar noch nicht aus dem Rennen. Allerdings gilt für dessen Konkurrenzmodell 737 Max seit März nach zwei tödlichen Abstürzen ein weltweites Flugverbot.

Air Arabia, Airbus und Boeing wollten die Informationen nicht kommentieren. Der Chef der Airline aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Adel Ali, hatte Bloomberg im Februar gesagt, dass er über den Kauf einer dreistelligen Zahl von Passagierjets von Airbus oder Boeing nachdenke, um das Flugangebot der Airline um Ziele in Europa, Südostasien, Afrika und Australien zu erweitern. Im Oktober hatte er ergänzt, dass er über den Deal bis Januar entscheiden wollte.

Air Arabia ist die größte Billigfluggesellschaft am Persischen Golf und in Afrika. Die Gesellschaft betreibt eine Flotte von etwa 50 Airbus-Jets in der herkömmlichen Version A320./stw/nas/jha/

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE (ex EADS) 120,26 -1,31% Airbus SE (ex EADS)
Boeing Co. 283,95 0,98% Boeing Co.

Aktienempfehlungen zu Airbus SE (ex EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
24.02.20 Airbus buy UBS AG
21.02.20 Airbus kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.02.20 Airbus Outperform Credit Suisse Group
17.02.20 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
17.02.20 Airbus overweight Barclays Capital
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit