Londoner Börse LSE spricht exklusiv mit Euronext über Verkauf von Borsa Italiana

Londoner Börse LSE spricht exklusiv mit Euronext über Verkauf von Borsa Italiana

WKN: A0JEJF ISIN: GB00B0SWJX34 London Stock Exchange (LSE)

87,10 EUR
-5,18 EUR -5,61 %
24.11.2020 - 13:52
18.09.2020 08:30:38

LONDON (dpa-AFX) - Die Londoner Börse LSE (London Stock Exchange (LSE)) beginnt exklusive Gespräche mit dem europäischen Börsenbetreiber Euronext (Euronext NV) über einen möglichen Verkauf ihrer italienischen Tochter Borsa Italiana. Dies teilte die LSE am Freitag in London mit. Im Bieterrennen um die Borsa Italiana haben auch der Dax-Konzern Deutsche Börse und die Schweizer Börse Six ihren Hut in den Ring geworfen und Gebote abgegeben.

Die London Stock Exchange hatte Ende Juli angekündigt, dass im Zusammenhang mit der Prüfung der Refinitiv-Übernahme durch die Europäische Kommission Gespräche über den Verkauf der Plattform MTS oder des italienischen Börsenbetreibers im Ganzen begonnen wurden. Dies müsse aber nicht heißen, dass es auch zu einer Transaktion komme, hieß es damals./eas/stk

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Börse AG 132,55 -0,34% Deutsche Börse AG
Euronext NV 85,55 -1,38% Euronext NV
London Stock Exchange (LSE) 87,10 -5,61% London Stock Exchange (LSE)

Aktienempfehlungen zu London Stock Exchange (LSE)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit