Munich Re: Corona-Pandemie könnte Markt für Cyber-Versicherungen Schub verleihen

Munich Re: Corona-Pandemie könnte Markt für Cyber-Versicherungen Schub verleihen

WKN: 843002 ISIN: DE0008430026 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

241,50 EUR
0,10 EUR 0,04 %
04.12.2020 - 19:09
19.10.2020 10:00:38

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Rückversicherer Munich Re (Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft) rechnet wegen des Digitalisierungsschubs in der Corona-Pandemie mit einer stärkeren Nachfrage im Geschäft mit Cyber-Versicherungen. Die jüngste Entwicklung und ein höheres Risikobewusstsein der Unternehmen könnten dem Markt einen weiteren Impuls verleihen, teilte der Dax-Konzern (DAX 30) am Montag in München mit. Der Markt für die Absicherung gegen Cyber-Attacken und andere Risiken für digitale Daten könnte das bisher angenommene Wachstum auf etwa 20 Milliarden US-Dollar (rund 17 Mrd Euro) im Jahr 2025 noch übertreffen.

Im laufenden Jahr kommt die Branche in diesem Geschäft laut Munich Re auf Prämieneinnahmen von gut 7 Milliarden Dollar. Der Konzern betrachtet dieses Geschäft als eines seiner wichtigsten strategischen Wachstumsfelder.

In der Schaden- und Unfall-Rückversicherung erwartet die Munich-Re-Führung weiterhin steigende Preise im kommenden Jahr. Vor allem in Europa belasteten die verschärften Niedrigzinsen die Gewinne der Rückversicherer. "Die Zinsen werden auf absehbare Zeit niedrig bleiben", sagte Vorstandsmitglied Doris Höpke. Gerade für langfristige Risiken etwa im Haftpflichtgeschäft dürfte Rückversicherungsschutz deshalb teurer werden. Die Branche könne sich nicht auf Zinserträge oder gar das Ausbleiben von Schäden verlassen, wenn sie große Risiken übernehmen wolle, sagte Höpke.

Die Rückversicherungsbranche trifft sich normalerweise im Oktober in Baden-Baden, um mit ihren Kunden die Konditionen für das folgende Jahr auszuloten. Wegen der Pandemie finden die Beratungen diesmal vorwiegend online statt./stw/mis

Aktien in diesem Artikel

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) 241,50 0,04% Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

Aktienempfehlungen zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
04.12.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Outperform RBC Capital Markets
04.12.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Halten Independent Research GmbH
04.12.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft buy Jefferies & Company Inc.
02.12.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft overweight Morgan Stanley
02.12.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit