Nordex erhält im ersten Quartal weniger Aufträge als ein Jahr zuvor

Nordex erhält im ersten Quartal weniger Aufträge als ein Jahr zuvor
15.04.2021 09:11:38

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Windanlagen-Bauer Nordex hat im ersten Quartal weniger Aufträge als ein Jahr zuvor erhalten. Der Auftragseingang sei um fast ein Viertel auf 1,25 Gigawatt (GW) gesunken, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Hamburg mit. Ein Sprecher verwies auf das starke Vorjahresquartal und sprach insgesamt von einer "Momentaufnahme": Ein Auftragseingang von über 1 GW im Quartal sei früher bei Nordex nicht üblich gewesen. Nordex-Aktien büßten zum Handelsstart rund ein Prozent an Wert ein.

Ein Großteil der Aufträge kam im ersten Quartal laut der Mitteilung aus Europa. Nordex habe hier von einer traditionell guten Position in europäischen Märkten profitiert, hieß es von Vorstandschef José Luis Blanco.

Mit 73 Prozent war der Anteil der neuen, profitableren Turbinen laut Mitteilung deutlich geringer als ein Jahr zuvor mit 85 Prozent. Mit einem höheren Anteil der neuen Trubinen-Generation an den Gesamtaufträgen will Konzernchef Blanco die Marge beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) bereits in diesem Jahr mindestens verdoppeln, hieß es im März./ssc/jha/

Aktien in diesem Artikel

Nordex AG 17,04 0,00% Nordex AG

Aktienempfehlungen zu Nordex AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
08.06.21 Nordex buy Jefferies & Company Inc.
27.05.21 Nordex kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.05.21 Nordex Neutral Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 Nordex buy Jefferies & Company Inc.
11.05.21 Nordex Neutral Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit