EURO AM SONNTAG

Paragon-Aktie: Stark in Zukunftsmärkten

Paragon-Aktie: Stark in Zukunftsmärkten

WKN: 555869 ISIN: DE0005558696 paragon GmbH & Co. KGaA

34,00 EUR
-1,80 EUR -5,03 %
22.03.2019 - 19:58
08.03.2019 04:05:00

Der Spezialist für Elektromobilität Paragon wächst rasant. Der hohe Auftragsbestand verspricht eine Umsatz­verdoppelung. Von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag




Zweistellige Kursverluste bei Autobauern und Kurs­halbierung bei Zulieferern sind die Regel. Seit den Hochs 2018 stehen Aktien des Autosektors unter Druck, und Paragon macht da keine Ausnahme. In den vergangenen zwölf Monaten hat sich der Kurs gedrittelt. Allerdings: Paragon ist genau genommen gar kein Autozulieferer im klassischen Sinn. Vielmehr ist das Unter­nehmen stark aufgestellt in den wichtigen Zukunftsmärkten: Elektromobilität, Kinematik und digitale Assistenz.



So trägt die auf Lithium-Ionen-Batteriesysteme spezialisierte Tochter Voltabox 30 Prozent zum Umsatz bei, Tendenz schnell steigend. Die Paragon-Tochter liefert Batteriesysteme etwa für Gabelstapler oder Oberleitungsbusse, bedient aber auch den Massenmarkt mit Starterbatterien für Motorräder.


Durch den Kauf des Batteriespezialisten Accurate im vergangenen Jahr wird nun auch der Massenmarkt der Elektrofahr­räder beliefert. Im vergangenen Jahr kamen mit SemVox und LPG noch zwei weitere wachstumsstarke Töchter in den Paragon-Konzern. SemVox ist Experte für künstliche Intelligenz, die Systeme sind in verschiedenen Fahrzeugtypen installiert. Hier sieht Paragon einen großen technologischen Vorsprung.

LPG wird als Spezialist für Lautsprecher und Akustik für Elektroautos wichtig. Denn ab 1. Juli müssen in der EU neue ­Typen von Hybrid- und E-Fahrzeugen zum Schutz von Fußgängern Warntöne von sich geben. Die Produkte von Paragon sind schon jetzt stark gefragt.

So stieg der Umsatz im vergangenen Jahr geschätzt um 45 bis 50 Prozent auf etwa 185 Millionen Euro. Der Auftragsbestand bis 2023 von 2,0 Milliarden Euro bietet in den nächsten Jahren Potenzial auf einen Umsatz von 400 Millionen Euro jährlich. Hohes Wachstum, einstelliges KGV: klarer Kauf.

Der Anteil an Voltabox ist 105 Millionen wert, Paragon nur 80 Millionen. Die Aktie notiert weit unter Buchwert. Klarer Kauf.

ISIN: DE 000 555 869 6
Gew./Aktie 2020e: 2,50 €
KGV 2020/Dividende: 7,2/1,9 %
EK* je Aktie/KBV: 26,40 €/0,7
EK*-Quote: 53,8 %
Kurs/Ziel/Stopp: 18,30/25,50/12,40 €


*Eigenkapital, eigene Schätzungen.


Weitere Links:


Bildquelle: Lee Pettet/Istockphoto

Aktien in diesem Artikel

paragon GmbH & Co. KGaA 34,00 -5,03% paragon GmbH & Co. KGaA
Voltabox 14,90 -4,43% Voltabox

Aktienempfehlungen zu paragon GmbH & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit