PFEIFFER VACUUM

Pfeiffer-Aktie: Pumpenhersteller setzt aufs zweite Halbjahr - Unsere Einschätzung zum Papier

Pfeiffer-Aktie: Pumpenhersteller setzt aufs zweite Halbjahr - Unsere Einschätzung zum Papier

WKN: 691660 ISIN: DE0006916604 Pfeiffer Vacuum AG

189,00 EUR
-0,40 EUR -0,21 %
25.01.2021 - 16:36
06.05.2014 12:40:00

Der Vakuumpumpenhersteller Pfeiffer Vacuum setzt nach einem schwachen ersten Quartal auf ein anziehendes Geschäft in der zweiten Jahreshälfte.

Sowohl bei Gewinn und Umsatz als auch bei der Auftragslage schnitt das TecDax-Unternehmen (TecDAX) schwächer ab als vor einem Jahr, wie die Hessen am Dienstag mitteilten. Unter dem Strich stand ein Minus von knapp neun Prozent auf 6,9 Millionen Euro Gewinn, die Erlöse gingen im saisonal schwachen ersten Quartal um anderthalb Prozent auf 98,6 Millionen Euro zurück. Analysten hatten zuvor mit Erlösen rund um die 100 Millionen-Euro-Marke und damit auf Vorjahresniveau gerechnet. Kurz nach Börsenöffnung gab die Aktie fast ein Prozent nach.

Dabei machten dem Konzern laut Vorstandschef Manfred Bender auch Währungseffekte zu schaffen. Sie hätten die Gewinnspanne vor Zinsen und Steuern leicht sinken lassen. Die Rohertragsmarge sei aber gestiegen, hieß es vom Unternehmen. Auf kurze Sicht deutet sich zunächst einmal aber weiter ein geringerer Aufschwung an. Der Auftragseingang lag mit 100,7 Millionen Euro gut drei Prozent unter dem Vorjahreswert, der Bestand schmolz um ein Sechstel auf 63,1 Millionen Euro zusammen.

Im zweiten Halbjahr soll sich die Situation laut Bender aber deutlich bessern: "Aufgrund der Terminierung diverser Kundenprojekte gehen wir weiterhin von einem höheren Umsatz und einer verbesserten Ebit-Marge im zweiten Halbjahr aus". Besonders bei den Kunden aus der Halbleiter- und Beschichtungsindustrie sieht er auch über 2014 hinaus großes Potenzial.

Das Geschäft mit der Chipindustrie wuchs derweil bereits in den abgelaufenen drei Monaten kräftig und federte mit neun Prozent Umsatzplus sinkende Erlöse aus den restlichen Segmenten ab. Besonders in der Analytik und bei Forschung und Entwicklung musste Pfeiffer Einbußen hinnehmen. Regional schwächelte die Nachfrage insbesondere in Nord- und Südamerika.

dpa-AFX

Einschätzung der Redaktion

Der weltweit zweitgrößte Hersteller von Vacuumpumpen hofft weiter auf eine Belebung des Geschäfts. Obwohl Firmenchef Manfred Bender für das zweite Halbjahr mit einem "höheren Umsatz und einer verbesserten Ebit-Marge" rechnet, wagte er noch keinen Ausblick für das Gesamtjahr. Der schwache Yen beschert Pfeiffers japanischen Konkurrenten Rückenwind. Bilanziell und strategisch sind die Hessen jedoch sehr gut aufgestellt. Mit ihrem wichtigsten Produkt Turbomolekularpumpen sind sie weltweit die Nummer Eins. Seine Kosten hat Pfeiffer im Griff. Auch deshalb soll sich die Profitabilität im zweiten Jahr verbessern. Außerdem hat das Unternehmen seine Position in Asien durch Zukäufe gestärkt und verfügt jetzt mit Blick auf die für Pfeiffer wichtige Halbleiterindustrie auch in Korea über einen Standort. Das Unternehmen ist seit dem Börsengang 1997 nie in die Verlustzone gerutscht, verfügt über eine hohe Eigenkapitalquote und zeichnet sich durch Kontinuität bei Profitabiiltät und Dividende aus. Für das laufende Jahr erwarten Analysten fast 40 Prozent Gewinnzuwachs und jeweils fast ein Fünftel mehr für 2015 und 2016. Gemessen am KGV ist Aktie deshalb günstig. Dazu kommt eine hohe Dividendenrendite. Aus Sicht der Redaktion ist der schwache Start ins Jahr deshalb eine klare Kaufgelegenheit. Kursziel 92 Euro; Stopp 78,50 Euro.

Klaus Schachinger

Aktien in diesem Artikel

Pfeiffer Vacuum AG 189,00 -0,21% Pfeiffer Vacuum AG

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 3.364,93
-0,17%

Aktienempfehlungen zu Pfeiffer Vacuum AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
12.01.21 Pfeiffer Vacuum kaufen DZ BANK
12.01.21 Pfeiffer Vacuum Verkaufen Independent Research GmbH
12.01.21 Pfeiffer Vacuum Reduce Kepler Cheuvreux
12.01.21 Pfeiffer Vacuum Hold Warburg Research
18.11.20 Pfeiffer Vacuum Verkaufen Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit