Pharmakonzern Takeda bekommt in den USA Zustimmung zu Shire-Übernahme

Pharmakonzern Takeda bekommt in den USA Zustimmung zu Shire-Übernahme

WKN: A0MMAG ISIN: JE00B2QKY057 Shire PLC

50,17 EUR
0,66 EUR 1,33 %
12.12.2018 - 19:51
10.07.2018 09:46:40

OSAKA (dpa-AFX) - Der japanische Pharmakonzern Takeda (Takeda Pharmaceutical) hat eine wichtige Hürde für die geplante milliardenschwere Übernahme seines irischen Rivalen Shire genommen. Die Handelskommission (FTC) der USA habe dem Deal ohne Auflagen zugestimmt, teilte Takeda am Dienstag in Osaka mit. Allerdings stehe noch die Genehmigung von Behörden in mehreren Ländern der Welt aus - ebenso wie die Zustimmung durch die Aktionäre beider Gesellschaften.

Takeda will Shire für 46 Milliarden britische Pfund (51,9 Mrd Euro) in bar und eigenen Aktien übernehmen. Nach dem Abschluss der Übernahme werde der japanische Konzern 50 Prozent halten, hatte das Unternehmen Anfang Mai mitgeteilt. Zuvor hatten die Iren niedrigere Gebote abgelehnt. Takeda legte daraufhin noch einmal Geld drauf./stw/mne/jha/

Aktien in diesem Artikel

Shire PLC 50,17 1,33% Shire PLC
Takeda Pharmaceutical Co. Ltd. 28,82 0,95% Takeda Pharmaceutical Co. Ltd.

Aktienempfehlungen zu Shire PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
08.05.18 Shire Outperform RBC Capital Markets
20.04.18 Shire buy S&P Capital IQ
29.03.18 Shire buy Société Générale Group S.A. (SG)
28.03.18 Shire Outperform Bernstein Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit