Probleme beim Check-in von British Airways - Ausmaß unklar

Probleme beim Check-in von British Airways - Ausmaß unklar

WKN: A1H6AJ ISIN: ES0177542018 International Consolidated Airlines S.A.

5,29 EUR
-0,08 EUR -1,53 %
23.09.2019 - 19:58
07.08.2019 09:26:41

LONDON/GATWICK (dpa-AFX) - Wegen Problemen beim Einchecken müssen sich zahlreiche Passagiere von British-Airways-Flügen in Geduld üben. "Hallo, wir haben heute Morgen einige Systemprobleme, die sich auf den Online-Check-in für alle auswirken. Wir entschuldigen uns dafür und schlagen vor, es später erneut zu versuchen", teilte die zum britischen-iberischen IAG (International Consolidated Airlines)-Konzern gehörende Airline am Mittwoch im Kurznachrichtendienst Twitter mit. Das genaue Ausmaß der Probleme mitten in den Sommerferien war jedoch zunächst unklar.

Am Flughafen Gatwick in der Nähe von London bildeten sich lange Warteschlangen. Ein Flughafensprecher sagte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur, dass seines Wissens auch andere Airports betroffen seien. British Airways betonte aber, dass es sich nicht um einen weltweiten Ausfall der Computersysteme handele. "Wir arbeiten mit Backup- und manuellen Systemen, um die Dinge in Bewegung zu halten", teilte die Fluggesellschaft mit./si/DP/mis

Aktien in diesem Artikel

International Consolidated Airlines S.A. 5,29 -1,53% International Consolidated Airlines S.A.

Aktienempfehlungen zu International Consolidated Airlines S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit