QUICK-CHECK

Puma-Aktie: In Höchstform fürs Sportjahr 2020 - deshalb könnte sich der Titel lohnen

Puma-Aktie: In Höchstform fürs Sportjahr 2020 - deshalb könnte sich der Titel lohnen

WKN: 696960 ISIN: DE0006969603 PUMA SE

66,75 EUR
0,05 EUR 0,07 %
15.11.2019 - 13:05
08.11.2019 04:40:00

Von Juli bis September hat Puma das erfolgreichste Quartal seiner mehr als 70-jährigen Firmengeschichte hingelegt. Währungsbereinigt verbuchte der Sportartikelhersteller ein Umsatzwachstum von 17 Prozent auf knapp 1,5 Milliarden Euro. Von Wolfgang Hagl

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) nahm um nahezu ein Viertel auf 162,2 Millionen Euro zu. Obwohl Vorstandschef Bjørn Gulden die Prognose nach oben anpasste, konnten sich Investoren für den Zwischenbericht wenig begeistern. Die Puma-Aktie gab nach der Veröffentlichung deutlich nach. Für Verunsicherung sorgen die US-Strafzölle. Seit Kurzem muss der Konzern auf Produkte, die er in China produziert und in den USA verkauft, eine Abgabe von 15 Prozent leisten. Wir gehen davon aus, dass der negative Effekt auf das Ebit vorüber­gehend ist. Spätestens mit der Einführung neuer Kollektionen sollte ihn Puma über Preiserhöhungen kompensieren können. Zudem brummt das Geschäft in den USA und vor allem in der von der US-Handels­politik nicht betroffenen Verkaufsregion Asien-Pazifik. Da der Konzern operativ in Top-Form auf das Sportjahr 2020 mit Fußball-EM und Olympischen Sommerspielen zusteuert, bleibt der Titel ein Kauf.

Weitere Links:


Bildquelle: Robert Ashcroft/ PUMA, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

PUMA SE 66,75 0,07% PUMA SE

Aktienempfehlungen zu PUMA SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
28.10.19 PUMA Hold Warburg Research
28.10.19 PUMA Hold Deutsche Bank AG
28.10.19 PUMA Hold Deutsche Bank AG
25.10.19 PUMA Neutral Credit Suisse Group
25.10.19 PUMA buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit